Sicheres Einkaufen

BSB | BrandSchutz-Experte

Produktinformationen "BSB | BrandSchutz-Experte"

Brandschutz und Bestandsschutz im Immobilienbestand
Der Brandschutz spielt nicht nur bei Neubauten eine Rolle , sondern vor allem auch im Gebäudebestand. Daher muss er gesondert geprüft und speziell beachtet werden!

Durch mangelhafte Bestandsgegebenheiten (z. B. Holzdecken, Holztreppen) kann es in einem Notfall sofort um Menschenleben gehen. Für Immobilienverwalter und Immobilienmakler sowie Eigentümer ist wichtig, vor dem Kauf, Verkauf, einer Sanierungsplanung oder gar einer Umnutzung den Gebäudebestand bezüglich des baulichen und anlagentechnischen Brandschutzes korrekt einschätzen zu können. 

Das Web-Seminar gibt Grundlagen und dient der richtigen brandschutztechnischen Bewertung des Bestandes: Denn wer die gesetzlichen Vorschriften zur Nachrüstung von Immobilien nicht kennt, kommt unter Umständen zu einer falschen Einschätzung von notwendigen Maßnahmen im Brandschutz, wodurch erhebliche, zuvor nicht eingeplante Mehrkosten entstehen können oder sogar geplante Nutzungen nicht möglich sind. Auch auf Sonderbauten und erweiterte Anforderungen an den Brandschutz wird eingegangen,
ebenso auf Brandschutzmängel und deren Folgen.

Neben brandschutztechnischen Aspekte von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Garagen von Eigentümergemeinschaften angesprochen, werden auch Herausforderungen und Risiken von Wärmedämmverbundsystemen an Fassaden erklärt, sowohl im Bestand als auch bei der Nachrüstung. Auch der Betrachtung von Solar- und v.a. Photovoltaikanlagen aus Sicht des Brandschutzes wird ein Abschnitt gewidmet und es bleibt ausreichend Zeit für Diskussionen und den Austausch von Erfahrungen.


Workshopzeiten: 
Di.  26.10.2021 | 09:30 – 17:00 Uhr

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen – ein Überblick
  • Bauordnungsrechtliche Gebäudeklassen und deren Bedeutung für den Brandschutz
  • Grundanforderungen an Gebäude aus Sicht des Brandschutzes
  • Organisatorischer und anlagentechnischer Brandschutz
  • Bestandsschutz bei Gebäuden und Bedeutung im Rahmen von Brandschutzbetrachtungen
  • Brandschutzmängel und deren mögliche Auswirkungen bzw. Folgen
  • Bedeutung und Inhalt von Brandschutznachweisen und Brandschutzkonzepten
  • Risiken bei Photovoltaikanlagen
  • Risiken und Probleme bei Ladestationen
  • Zahlreiche Bildbeispiele aus der Praxis

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Personen, die mit der Vermittlung von Immobilien bzw. Betreuung von Immobilien zu tun haben oder als Immobilienbetreiber bzw. Immobilienmakler tätig sind. Diesen Personen sind oft nicht alle relevante Gesetze, Regelungen und Vorschriften im baulichen und anlagentechnischen Brandschutz bekannt.

Ziele:

Anders als bei einer Ausbildung zum Brand-/Brandschutzsachverständigen vermitteln wir Ihnen in nur einem Schulungstag und ergänzenden Online-Inhalten genau das Wissen, welches Sie für Ihre Praxistätigkeit als Immobilienprofi (Immobilienmakler, Hausverwalter, Bankpraktiker, Betriebswirtschaftler oder Bewertungssachverständiger) im Bereich der Brandschutzmängel und Brandschutzbeurteilung benötigen.

Durch die interaktive Workshopatmosphäre (zahlreiche Beispiele mit Bildern) und dem hochqualifizierten Dozenten ist der Lernstoff leicht verständlich und kann umgehend im Berufsalltag kommerziell eingesetzt werden. Auch für „Bau-Profis“ ist dieser Workshop interessant, da diese ihr Wissen komprimiert auffrischen und hinsichtlich der baulich notwendigen und wertrelevanten Aspekte (Kostenwert) ergänzen können.

Abschlusstest, Zertifikat und Siegel

Der digitale Workshop mündet in einem 30-minütigen Kompetenztest, der ausschließlich Theoriefragen beinhaltet. Er wird als Onlinetest (Multiple-Choice) auf dem Lern-Management-System von Sprengnetter durchgeführt. Sie haben dann insgesamt sieben Werktage Zeit diesen abschließend zu absolvieren. Der Titel „„Geprüfte/r BrandSchutz-Experte/in, Sprengnetter Akademie““ (inkl. Nutzung des Kompetenzlogos) wird bei erfolgreicher Absolvierung für die Dauer von 3 Jahren verliehen.


Referent: 
Dipl.-Ing., MBA & Eng. Günther Hundsrucker

Beratender Ingenieur, Sachverständiger für die Bewertung von Immobilien und für Beleihungswertermittlung, sowie Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Gastdozent der Beuth Hochschule Berlin für Facility Management.

Herr Hundsrucker berät langjährig Unternehmen aller Größenordnungen zu Fragen der Verkehrssicherung und Betreiberverantwortung in ihrem Objektbestand, woraus sein umfangreicher Praxiserfahrungsschatz resultiert. Er gibt dieses Wissen auch langjährig an Studierende der Fachrichtung Facility Management weiter. Seit über 10 Jahren ist Herr Hundsrucker Sachverständiger für Wertermittlung und für Schäden an Gebäuden und kennt die Wertrelevanz bautechnischer Themen in Gutachten aus erster Hand!


Weiterbildungspflicht:
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 6 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 2.7 (Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Das Web-Seminar ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).

Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 6 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.


Ergänzende Informationen:

Sie erhalten alle Unterlagen (Skripte, Übungsaufgaben, Lernunterlagen, Vorlagen, etc.) sowie den Zugang (Teilnehmerlink) zum Online-Training vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter Veranstaltungsinformationen.

Web-Seminarzugang:

Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Ihre Registrierung/Anmeldung bzw. Buchung im shop.sprengnetter.de muss zwingend mit einer personalisierten E-Mail-Adresse erfolgen und eindeutig zuzuordnen sein. Alle weiteren Informationen werden auf die bei der Buchung hinterlegte E-Mailadresse versendet.


Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):

Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout werden Ihnen nach Ihrer Buchung ebenfalls im Sprengnetter Online Campus freigeschaltet. In der Regel sollten Sie dort bis 48h vor der Veranstaltung alle Informationen bereitgestellt finden.


Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt der absolvierten Veranstaltung im Multiple-Choice-Verfahren. Unsere Veranstaltungen sind dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkennungsfähig. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen. Der Zugriff auf die Lernerfolgskontrolle erfolgt ebenfalls über den Sprengnetter Online-Campus. Diese wird Ihnen im Laufe der jeweiligen Veranstaltung im OnlineCampus freigeschaltet. Die Teilnahmebescheinigung erhalten unmittelbar nach erfolgreich absolvierter Lernerfolgskontrolle.


Web-Seminaranforderungen:

Zur Teilnahme an einem Web-Seminar oder Online Training der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Darüber hinaus ist es unbedingt erforderlich, dass Sie über eine integrierte oder extern anschließbare Webcam verfügen. Unsere Veranstaltungen leben von Interaktion und Austausch, der nur möglich ist, wenn Teilnehmende und Trainer sich gegenseitig sehen können. Wir verwenden für unsere Web-Seminare und Trainings die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv.

Anleitungen zur Software und zur Einwahl finden Sie unter den nachfolgenden Links. Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.
Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen. In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de


Info zum Sprengnetter OnlineCampus

Nach Buchung des Kurses finden Sie im linken Bildschirmmenu folgenden aufrufbaren Menüpunkt:

Image Online-Campus

Image Online-Campus

Accountmanagement Real Estate

Kompetenter Service und erstklassige Beratung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4441    oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Gruppenbild_Vertrieb

     

Stefan Münch
Account Manager Real Estate   

E-Mail: s.muench@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 1135

 

Bettina Weidenbach
Account Managerin Real Estate

E-Mail: b.weidenbach@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1093

 

Robin Drews
Account Manager Real Estate

E-Mail: r.drews@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1075

 

Vanessa Kuhl
Account Managerin Real Estate

E-Mail: v.kuhl@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1255

 

Payam Yousefi
Account Manager Real Estate

E-Mail: p.yousefi@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1058

 

Karlheinz Gockel
Vertriebsleiter Real Estate

E-Mail: k.gockel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1101

 

 

 
     

 

Akademie 
Aus- und Weiterbildung im Bereich der Immobilienwertermittlung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4000    oder per E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Gruppenbild_Akademie

   

Theresa Kotula
Seminarorganisation 

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Eike Jäger
Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Lukas Ley
Auszubildender Seminarorganisation

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Klara Schumacher
Auszubildende Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

   

Christian Fahrig
Aus- und Weiterbildungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Miranda Jaha
Qualifikationsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Marco Kaudel
Akademieleitung

E-Mail: m.kaudel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1085

BSB | BrandSchutz-Experte
Terminauswahl

549,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: S-BSB.3

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

39,99 €*