Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

C04 | Beleihungswertermittlung von Spezialimmobilien

Produktinformationen "C04 | Beleihungswertermittlung von Spezialimmobilien"

Seminarzeiten | Seminarort

Online
Do. 19.10.2023 | 09:30 - 17:00 Uhr
Fr. 20.10.2023 | 08:30 - 16:00 Uhr


Beschreibung:

Erweitern Sie Ihr Beleihungswert-Know-how und erwerben Sie vertieftes Wissen zu Themen wie der Bewertung von Hotels und Pflegewohnheimen! 

Um Ausfallrisiken zu vermeiden, kommt einer qualifizierten Bewertung von Immobilien eine steigende Bedeutung zu. Auch die BaFin stellt an Markt- und Beleihungswertgutachten grundsätzlich bestimmte strenge Qualitätsansprüche, die Eingang in die Wertermittlungsrichtlinie des BVR gefunden haben. Erleichterungen von diesen strengen Ansprüchen gibt es im Wesentlichen lediglich für Kredite gegen Beleihung wohnwirtschaftlich genutzter, inländischer Immobilien unter 400.000 Euro. Objekte, die über dieser Grenze liegen, können nicht mehr von jedem Bankmitarbeiter oder freien Gutachter bewertet werden. Ein zertifizierter Immobiliengutachter wird diesen Anforderungen gerecht. Nutzen Sie daher die Chance, einen Experten in Ihrem Haus zu qualifizieren!


Inhalte / Highlights:

  • vertiefte Kenntnisse der Besonderheiten des Ertragswertverfahrens (z.B. bei Objekten mit kurzer wirtschaftlicher Restnutzungsdauer)
  • Besonderheiten bei der Wiederbewertung von Beleihungswertgutachten
  • Besonderheiten bei einzelnen Objekten (Erbbaurechte, Hotels, Alten- und Pflegewohnheimen)
  • Praktische Anwendung an Beispielfällen


Ziele:

Banken, Bausparkassen und Versicherungen sind im Rahmen der Immobilienfinanzierung auf eine Immobilienbewertung angewiesen. Diese muss zusätzlich neben dem Marktwert einen sicherheitsorientierten Beleihungswert ausweisen. Durch die Aneignung des Vertiefungswissens werden Sie auch komplizierte Beleihungswertermittlungen (z.B. Erbbaurechts- und Liquidationsobjektbewertungen) fundiert durchführen können.


Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Sachverständige.

Sie sind bereits mit den Grundlagen der Beleihungswertermittlung (Beleihungswertermittlungsverordnung), insbesondere deren Einbindung in die kreditwirtschaftlichen Zusammenhänge vertraut. Hilfreich ist der vorherige Besuch des Seminars B07 (Beleihungswertermittlung Teil A).

Sie möchten sich in der Tiefe mit der Beleihungswertermittlung und kreditwirtschaftlichen Aspekten der Immobilienbewertung befassen? Dann ist dieses Seminar für Sie das richtige. Insbesondere Sie als Bankmitarbeiter, Gutachter, Risikomanager, Architekt sind ganz besonders angesprochen

Referent: Prof. Dr. Markus Staiber

Herr Prof. Dr. Markus Staiber ist seit Oktober 2010 Professor für Immobilienwirtschaft (Fachgebiet Unternehmensrechnung und Beleihungswertermittlung) an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Zuvor war er seit 2003 als Immobiliengutachter in der Baufinanzierungsabteilung der Allianz Lebensversicherungs-AG tätig. Er promovierte zum Thema „Immobilienbewertung in der Kreditwirtschaft“ an der TU Berlin, studierte Immobilienwirtschaft an der Fachhochschule Nürtingen (heute HfWU Nürtingen-Geislingen), der South Bank University London sowie an der Singapore Polytechnic. Seine berufliche Karriere begann er mit der Ausbildung zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft.

Weiterbildungspflicht:
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 12 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 7.5 (Kreditsicherung und Beleihungsprüfung) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Die Veranstaltung ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).

Sprengnetter Zertifizierung



Weiterbildungsnachweis:
Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie und bei der Sprengnetter Zertifizierung GmbH als Weiterbildung im Umfang von 12 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.

Veranstaltungsablauf:

Erster Veranstaltungstag

Uhrzeit

Inhalt

09:30 Uhr

Beginn

ca. 11:00 - 11:15 Uhr

Frühstückspause

13:00 - 14:00 Uhr

Mittagspause

ca. 15:30 - 15:45 Uhr

Kaffeepause

17:00 Uhr

 Ende


Zweiter Seminartag

Uhrzeit

Inhalt

 

08:30 Uhr

Beginn

 

ca. 10:00 - 10:15 Uhr

Frühstückspause

 

12:00 - 13:00 Uhr

Mittagspause

 

ca. 14:30 - 14:45 Uhr

Kaffeepause

 

16:00 Uhr

 Ende

 



Ergänzende Informationen:

Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) sowie den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter Veranstaltungsinformationen.

C04 | Beleihungswertermittlung von Spezialimmobilien

629,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: C04.8

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

43,99 €*

Repetitorium Rezertifizierung
Die Sprengnetter Zertifizierung GmbH sieht in ihrem Regelwerk für zertifizierte Sachverständige vor, dass diese vor Ablauf der Zertifikatsgültigkeit (5 Jahre) im Rahmen eines Fachgesprächs nachweisen müssen, dass ihr Fachwissen dem aktuellen Stand des Zertifizierungsgebiets entspricht.  

449,00 €*