Sicheres Einkaufen

D01 | Mietwertermittlung: Mietwertgutachten in der Praxis

Produktinformationen "D01 | Mietwertermittlung: Mietwertgutachten in der Praxis"

Seminarzeiten

Bonn | AMERON Hotel Königshof
Mo. 19.09.2022 (09:30 Uhr - 17:00 Uhr)
Di.  20.09.2022 (08:30 Uhr - 16:00 Uhr)


Beschreibung:
Sie möchten Mietwertgutachten erstellen? Sind Ihnen die aktuellen Einflüsse auf die Höhe von Wohnraummieten und die neueste Mietrechtsprechung bekannt?

In diesem Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte über die Erstellung von Mietwertgutachten.

Bei der Mietwertermittlung versucht man in der Regel durch Anwendung standardisierter Verfahren eine möglichst objektive Aussage über den Wert einer Sache zu machen. Ein Wert ist jedoch keine mathematisch genau ermittelbare Größe. Unterschiedliche Gutachter werden in der Regel zu verschiedenen Ergebnissen kommen. In der Rechtsprechung wird z.B. bei der Mietwertermittlung von einer Bandbreite von +/- 10% ausgegangen.

Auch wenn der Ablauf eines Mietwertermittlungsverfahrens standardisiert erscheint, kann nur mit einer genauen Kenntnis ortsüblicher Wohnraum- und marktüblicher Gewerberaummieten eine fundierte Aussage zu einem nachhaltig erzielbaren Ertrag einer Immobilie ermöglicht werden.

Die Mietwertwertermittlung ist stets eingebettet in das jeweilige, für das Bewertungsobjekt maßgebliche Mietrecht und die betreffenden rechtlichen Regelungen und Rechtsentscheide. 


Inhalte/Highlights:

  • Rechtliche Grundlagen (u.a. Entwicklung des Miet(preis)rechts, Mietvertragsgestaltung, Begriffe)
  • Mietwertermittlung für frei finanzierten Wohnraum 
  • BGB, ortsübliche Vergleichsmiete, Abhängigkeiten der Wohnraummiete, wohnwertabhängige Wohnflächenberechnung
  • Zu-/ Abschläge für unterschiedliche Wertmerkmale, Einordnung in Mietspiegel, Vergleichsmieten-Verfahren, Aufbau von Mietwertgutachten/ Beispielgutachten, Mängel/ Schäden am Objekt, Mietereinbauten, Ansatz von Mieten im Ertragswertverfahren
  • Mietspiegel für Wohnraum (Arten und ihre Anwendung, Erstellung von Mietspiegeln)
  • Mietpreissammlung (Aufbau einer eigenen Mietpreissammlung)

Ziele:
Nach dem Seminar sind rechtskonforme und sachgemäße Mietwertermittlungen für Sie kein Problem mehr. Für die Erstellung von Mietwertgutachten und die Ableitung nachhaltig erzielbarer Roherträge für die Ertragswertermittlung ist das Wissen um die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zwingend erforderlich.


Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Planungs-, Bau-, Umwelt-, Liegenschafts- und Vermessungsämtern, Mitarbeiter der Gutachterausschüsse sowie Sachverständige/Gutachter, Vermögensverwalter, Immobilienverwalter, Immobilienmakler, Architekten, Bauingenieure in Bewertungsabteilungen bei Maklerhäusern und Kreditinstituten

Referent: Dr. Jürgen Gante

Jürgen Gante ist Teamleiter des Bereichs Marktdaten bei Sprengnetter Immobilienbewertung. Er studierte Vermessungswesen an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn und promovierte zum Thema „Wohnungswirtschaftliche Markttransparenz durch Mietinformationen mittels Recht und Technik“. Zudem ist er im Redaktionsteam der Fachzeitschrift „immobilien & bewerten“ und als Autor für „Sprengnetter Immobilienbewertung – Lehrbuch und Kommentar“ tätig.


Weiterbildungsnachweis:

Sprengnetter Zertifizierung

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 12 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 2.4 (die Wertermittlung) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Die Veranstaltung ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). 


Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie und bei der Sprengnetter Zertifizierung GmbH als Weiterbildung im Umfang von 12 Stunden anerkannt. Im Nachgang an die Veranstaltung erhalten Sie eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde, der Zertifizierungsstelle oder weiteren Institutionen.


Veranstaltungsablauf:

Erster Seminartag

Uhrzeit              Inhalt
09:30 Uhr              Beginn
11:00 Uhr              Frühstückspause
13:00 Uhr              Mittagspause
15:30 Uhr              Kaffeepause
17:00 Uhr              Ende


Zweiter Seminartag

Uhrzeit             Inhalt
08:30 Uhr             Beginn
10:00 Uhr             Frühstückspause
12:00 Uhr             Mittagspause
14:30 Uhr             Kaffeepause
16:00 Uhr             Ende

 

Ergänzende Informationen:
Die Seminargebühren beinhalten pro Tagungstag: zwei Energiepausen, Tagungsgetränke und ein gemeinsamer Business-Lunch. Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) einige Tage vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form.

Web-Seminarzugang:

Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Ihre Registrierung/Anmeldung bzw. Buchung im shop.sprengnetter.de muss zwingend mit einer personalisierten E-Mail-Adresse erfolgen und eindeutig zuzuordnen sein. Alle weiteren Informationen werden auf die bei der Buchung hinterlegte E-Mailadresse versendet.


Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):

Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout werden Ihnen nach Ihrer Buchung ebenfalls im Sprengnetter Online Campus freigeschaltet. In der Regel sollten Sie dort bis 48h vor der Veranstaltung alle Informationen bereitgestellt finden.


Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt der absolvierten Veranstaltung im Multiple-Choice-Verfahren. Unsere Veranstaltungen sind dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkennungsfähig. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen. Der Zugriff auf die Lernerfolgskontrolle erfolgt ebenfalls über den Sprengnetter Online-Campus. Diese wird Ihnen im Laufe der jeweiligen Veranstaltung im OnlineCampus freigeschaltet. Die Teilnahmebescheinigung erhalten unmittelbar nach erfolgreich absolvierter Lernerfolgskontrolle.


Web-Seminaranforderungen:

Zur Teilnahme an einem Web-Seminar oder Online Training der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Darüber hinaus ist es unbedingt erforderlich, dass Sie über eine integrierte oder extern anschließbare Webcam verfügen. Unsere Veranstaltungen leben von Interaktion und Austausch, der nur möglich ist, wenn Teilnehmende und Trainer sich gegenseitig sehen können. Wir verwenden für unsere Web-Seminare und Trainings die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv.

Anleitungen zur Software und zur Einwahl finden Sie unter den nachfolgenden Links. Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.
Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen. In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de


Info zum Sprengnetter OnlineCampus

Nach Buchung des Kurses finden Sie im linken Bildschirmmenu folgenden aufrufbaren Menüpunkt:

Image Online-Campus

Image Online-Campus

Mietspiegelreformgesetz tritt am 01. Juli 2022 in Kraft


Überblick & Infos zum Mietspiegelreformgesetz
D01 | Mietwertermittlung: Mietwertgutachten in der Praxis

689,00 €*

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: D01.7

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

39,99 €*

Repetitorium Rezertifizierung
Die Sprengnetter Zertifizierung GmbH sieht in ihrem Regelwerk für zertifizierte Sachverständige vor, dass diese vor Ablauf der Zertifikatsgültigkeit (5 Jahre) im Rahmen eines Fachgesprächs nachweisen müssen, dass ihr Fachwissen dem aktuellen Stand des Zertifizierungsgebiets entspricht.  

437,00 €*