Sicheres Einkaufen

WW60 | Die neue ImmoWertV 2021 | Alle relevanten Änderungen für die Sachverständigenpraxis

Produktinformationen "WW60 | Die neue ImmoWertV 2021 | Alle relevanten Änderungen für die Sachverständigenpraxis"

Web-Seminarzeiten:

Online
Mi. 27.10.2021 | 09:30 Uhr - 17:00 Uhr


Beschreibung: 
Die neue ImmoWertV 2021 / 2022 | Alle relevanten Änderungen für die Sachverständigenpraxis

Das deutsche Wertermittlungsrecht wird novelliert und soll zum 01.01.2022 in Kraft treten. Konkret werden die bisherige ImmoWertV 2010 sowie die verschiedenen Richtlinien (Bodenrichtwertrichtlinie (BRW-RL), Sachwertrichtlinie (SW-LR), Vergleichswertrichtlinie (VW-RL), Ertragswertrichtlinie (EW-RL) und die Wertermittlungsrichtlinien 2006 (WertR 2006)) durch eine vollständig überarbeitete ImmoWertV 2021 mit ergänzenden Anwendungshinweisen (ImmoWertA) abgelöst.

Bereits seit Juni 2017 beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe aus Vertretern des Bundes (BIMA, BMF), der Länder und der kommunalen Spitzenverbände mit der Überarbeitung der Wertermittlungsrichtlinien. Was zunächst als Zusammenführung der Einzelrichtlinien geplant war, hat sich mittlerweile zu einer Novellierung des gesamten Wertermittlungsrechts entwickelt, an dessen Ende eine deutlich umfangreichere ImmoWertV sowie Anwendungshinweise stehen werden. 

Nachdem bereits in 2017 bzgl. der ImmoWertR eine Anhörung der Verbände stattgefunden hat und im weiteren Verlauf einige Treffen der Arbeitsgruppe erfolgten, kann davon ausgegangen werden, dass es keine wesentlichen Änderungen mehr im Vergleich zum aktuellen Entwurf der ImmoWertV 2021 geben wird. Allgemeine Informationen zum Stand der ImmoWertV-Novellierung (inkl. eingehender Stellungnahmen) liefert Ihnen auch das zuständige Referat des Bundesinnenministeriums unter: www.bmi.bund.de/ImmoWertV.


Inhalte:

  1. Erhöhte Verbindlichkeit durch Aufnahme bislang empfehlender Regelungen aus den Richtlinien
  2. Angepasste und verbindlichere Modelle zur Ableitung der Daten
  3. Fixe statt standardabhängige Gesamtnutzungsdauern
  4. Deutschlandweit einheitliche Definition der wertrelevanten Geschossflächenzahl
  5. Regelungen zur Dateneignung und Datenherkunft
  6. Aufnahme verbindlicher Regelungen bzgl. Rechte und Belastungen inkl. Erbbaurechte
  7. Neue Begrifflichkeiten


Highlights

Eine eigens für die ImmoWertR/ImmoWertV eingerichtete Arbeitsgruppe bei Sprengnetter unter Leitung von Sebastian Drießen verfolgt, bewertet und bringt sich in die Novellierung des Wertermittlungsrechts ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, das Wissen aus dem Hause Sprengnetter für Ihre tägliche Arbeit mitzunehmen, unter Fachkollegen zu diskutieren und seien Sie nach dem Seminar bestmöglich gerüstet, wenn es heißen wird: Die neue ImmoWertV ist in Kraft getreten!

Sie erfahren alle relevanten voraussichtlichen Änderungen im deutschen Wertermittlungsrecht und deren Auswirkungen auf die tägliche Arbeit aus erster Hand

  • Sie erfahren alle relevanten Änderungen im deutschen Wertermittlungsrecht und deren Auswirkungen auf die Praxis
  • Sie sind bestens gerüstet, wenn die neue ImmoWertV 2022 in Kraft tritt
  • Sie profitieren von der Erfahrung und dem Know-how von Sprengnetter
  • Sollte die ImmoWertV 2021/2022 noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht worden sein und sich noch Änderungen im Verordnungstext ergeben, erhalten Sie mit Verabschiedung der ImmoWertV als kostenfreie Zugabe zur Teilnahme ein exklusives „Whitepaper“ als Update, mit allen Änderungen, die sich im Nachgang zur Veranstaltung ergeben haben.


Methodik:

  • Vortrag und Praxisaustausch im Rahmen eines live Web-Seminars
  • Interaktion ist jederzeit möglich und gewünscht
  • Daneben Beteiligung über Umfragen, offene Fragen und Berichte aus der eigenen Praxis


Ziele

In der eintägigen Veranstaltung zeigt Ihnen unser Referent und Experte Sebastian Drießen alle bedeutsamen (voraussichtlichen) Änderungen auf. Zudem zeigt er, welche Auswirkungen diese auf die tägliche Arbeit im Sachverständigenbüro haben können. 

Der Teilnehmer weiß nach der Veranstaltung, welche Änderungen durch die umfangreiche ImmoWertV-Novelle auf den Sachverständigen zukommen und was er ab Inkrafttreten insbesondere beachten muss. 


Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle Praktiker und Praktikerinnen in der Immobilienbewertung! Insbesondere Sachverständige für die Immobilienbewertung; sowie alle, die sich intensiver mit der ImmoWertV auseinandersetzen wollen. 

Voraussetzung: Idealerweise üben Sie eine regelmäßige Tätigkeit als Sachverständiger für die Immobilienbewertung aus bzw. haben Erfahrungen auf dem Gebiet der Immobilienbewertung.


Referent: 
 Sebastian Drießen

Seit Anfang 2019 ist Sebastian Drießen als Senior Expert Marktwertermittlung bei der Sprengnetter Immobilienbewertung tätig. Fünf Jahre lang zeichnete er als Leiter des Sprengnetter-Fachverlags verantwortlich, bevor er von 2016 bis Ende 2018 das Team Marktwertermittlung / International Valuation im Bereich der Forschung und Entwicklung bei Sprengnetter leitete. Er ist Sachverständiger für die Immobilienbewertung und Chefredakteur der Fachzeitschrift immobilien & bewerten. Seit 2014 ist Sebastian Drießen Dozent an der Sprengnetter Akademie und wurde hier im Jahr 2018 zum Referenten des Jahres gewählt. Seit dem Sommersemester 2021 hat er einen Lehrauftrag für das Thema „Immobilienbewertung" an der IU Internationale Hochschule.

Weiterbildungsnachweis

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 6 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Teil A - Punkt 2.4 (die Wertermittlung) bzw. Teil B - Punkt 2 (Rechtliche Grundlagen) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler bzw. Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Die Veranstaltung ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). 

Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 6 Stunden anerkannt. Im Nachgang an die Veranstaltung erhalten Sie eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.

Veranstaltungsablauf:


Uhrzeit   Inhalt
09:30-10:30 Uhr Block I
10:40-11:40 Uhr Block II
11:50-12:50 Uhr Block III
12:50-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:30 Uhr Block IV
14:40-15:40 Uhr Block V
15:50-17:00 Uhr Block VI





Ergänzende Informationen:

Sie erhalten alle Unterlagen (z. B. Skript. u. ä.) sowie den Zugang zum Live Web-Seminar vor Beginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter Veranstaltungsinformationen.

Web-Seminarzugang:

Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Ihre Registrierung/Anmeldung bzw. Buchung im shop.sprengnetter.de muss zwingend mit einer personalisierten E-Mail-Adresse erfolgen und eindeutig zuzuordnen sein. Alle weiteren Informationen werden auf die bei der Buchung hinterlegte E-Mailadresse versendet.


Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):

Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout werden Ihnen nach Ihrer Buchung ebenfalls im Sprengnetter Online Campus freigeschaltet. In der Regel sollten Sie dort bis 48h vor der Veranstaltung alle Informationen bereitgestellt finden.


Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt der absolvierten Veranstaltung im Multiple-Choice-Verfahren. Unsere Veranstaltungen sind dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkennungsfähig. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen. Der Zugriff auf die Lernerfolgskontrolle erfolgt ebenfalls über den Sprengnetter Online-Campus. Diese wird Ihnen im Laufe der jeweiligen Veranstaltung im OnlineCampus freigeschaltet. Die Teilnahmebescheinigung erhalten unmittelbar nach erfolgreich absolvierter Lernerfolgskontrolle.


Web-Seminaranforderungen:

Zur Teilnahme an einem Web-Seminar oder Online Training der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Darüber hinaus ist es unbedingt erforderlich, dass Sie über eine integrierte oder extern anschließbare Webcam verfügen. Unsere Veranstaltungen leben von Interaktion und Austausch, der nur möglich ist, wenn Teilnehmende und Trainer sich gegenseitig sehen können. Wir verwenden für unsere Web-Seminare und Trainings die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv.

Anleitungen zur Software und zur Einwahl finden Sie unter den nachfolgenden Links. Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.
Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen. In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de


Info zum Sprengnetter OnlineCampus

Nach Buchung des Kurses finden Sie im linken Bildschirmmenu folgenden aufrufbaren Menüpunkt:

Image Online-Campus

Image Online-Campus

Accountmanagement Real Estate

Kompetenter Service und erstklassige Beratung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4441    oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Gruppenbild_Vertrieb

     

Stefan Münch
Account Manager Real Estate   

E-Mail: s.muench@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 1135

 

Bettina Weidenbach
Account Managerin Real Estate

E-Mail: b.weidenbach@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1093

 

Robin Drews
Account Manager Real Estate

E-Mail: r.drews@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1075

 

Vanessa Kuhl
Account Managerin Real Estate

E-Mail: v.kuhl@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1255

 

Payam Yousefi
Account Manager Real Estate

E-Mail: p.yousefi@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1058

 

Karlheinz Gockel
Vertriebsleiter Real Estate

E-Mail: k.gockel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1101

 

 

 
     

 

Akademie 
Aus- und Weiterbildung im Bereich der Immobilienwertermittlung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4000    oder per E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Gruppenbild_Akademie

   

Theresa Kotula
Seminarorganisation 

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Eike Jäger
Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Lukas Ley
Auszubildender Seminarorganisation

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Klara Schumacher
Auszubildende Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

   

Christian Fahrig
Aus- und Weiterbildungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Miranda Jaha
Qualifikationsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Marco Kaudel
Akademieleitung

E-Mail: m.kaudel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1085

WW60 | Die neue ImmoWertV 2021 | Alle relevanten Änderungen für die Sachverständigenpraxis
Terminauswahl

437,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: WW60-S.3

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

ab 39,99 €*

ProSa
Mit Sprengnetter ProSa erstellen Sie auch komplexe Gutachten ganz bequem - individuell, differenziert & nachvollziehbar! Mit ProSa setzen Sie nicht nur auf DIE Komplettlösung für Ihr Sachverständigenbüro, sondern auch auf die gesamte Bewertungskompetenz der Firma Sprengnetter. 

Preis auf Anfrage