Sicheres Einkaufen
  02641 9130 4441
  immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Online-Prüfung: Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)

Online-Prüfung: Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)
408,44 €

inkl. MwSt.

Webinartermine:

  • E-P-B.2
Der Abschluss „Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)" dient der grundlegenden... mehr
Produktinformationen "Online-Prüfung: Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)"

Web-Seminar-Zeiten:

Di. 15.12.2020 | von 09:00 bis 12:00 Uhr

Inhalt:

Die Ausbildung zum „Geprüften Immobilien-Bewerter“ schließt ab mit einer prüfungsvorbereitenden Wiederholung der relevanten Prüfungsthemen (Repetitorium) und der anschließenden Überprüfung der angeeigneten Fachkenntnisse in Form einer Prüfung (Abschlusstest).

Die Prüfung zum „Geprüften Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)“ besteht aus:
• einer schriftlichen Prüfung und
• der Bearbeitung von zwei Facharbeiten in Heimarbeit.

Die schriftliche Prüfung wird als Aufsichtsarbeit mit einer Bearbeitungszeit von 120 Minuten durchgeführt. Sie kann sowohl aus Multiple-Choice-Fragen als auch aus offenen Fragen bestehen.
Die Facharbeiten sind innerhalb von drei Wochen zu bearbeiten und unmittelbar bei der Sprengnetter Akademie einzureichen. Die Bearbeitungsfrist beginnt stets mit dem auf die Aushändigung der Facharbeiten folgenden Tag. Zugestellt werden die Facharbeiten in der Regel am Tag der schriftlichen Prüfung per E-Mail.
Die schriftliche Prüfung sowie die Facharbeiten gelten als bestanden, wenn mindestens 50% der insgesamt erzielbaren Punkte erreicht wurden.

Wenn Sie Ihr Zertifikat um weitere fünf Jahre verlängern möchten, ist ein erneutes Prüfungsgespräch zu absolvieren. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung-Geprüfter Immobilienbewerter und dem Preisverzeichnis für Prüfungen etc.

Online- Prüfung

Die Prüfung zum „Geprüften Immobilienbewerter“ beginnt mit einer kurzen Video-Konferenz mit ZOOM. Ziel des Dialoges ist es einerseits, Sie über die Anforderungen und Bedingungen der Prüfung in Kenntnis zu setzen und andererseits die Formfordernisse zu erfüllen.

Darüber hinaus belehrt der Prüfende die Teilnehmenden über
• Prüfungsablauf
• die zur Verfügung stehende Zeit (Gesamt 120 min)
• erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner
• Die Folgen von Täuschungshandlungen und Ordnungsverstößen, Besonderheit: Täuschungsversuche in Online-Prüfungen

Aufklärung / Belehrung
Zu Beginn der Prüfung identifizieren sich die Prüfungsteilnehmer*innen durch Zeigen eines amtlichen Lichtbildausweises in die Kamera. Zudem zeigen die Prüfungsteilnehmenden (durch Drehen der Kamera im gesamten Raum), dass sie sich allein darin befinden und keine Hilfsmittel neben sich haben. Die Prüfungsteilnehmenden zeigen dem Prüfenden, wo das Endgerät (PC/Notebook/Table/etc.) steht bzw. stehen wird und machen kenntlich, dass sich keine weiteren digitalen Endgeräte mehr im Prüfungsraum befinden.
Die Prüfungsteilnehmenden zeigen außerdem ihren Sichtbereich zu Beginn der Prüfung So kann gewährleistet werden, dass keine Hilfsmittel (z.B. in Papierform) neben der Kamera befestigt sind.

Ablauf:

09:00 Uhr Technickcheck, Begrüßung, Erklärung Prüfung und Szenario
09:15 Uhr Einwahl EXAMMI, kurzer Check
09:30 Uhr Beginn Online-Prüfung
11:30 Uhr Ende Online-Prüfung


Durchführung des Abschlusstests

Derzeit nutzen wir die Plattform „EXAMMI“ um im Anschluss an unser Web-Seminar (Repetitorium) die sogenannte Lernstandskontrollen (LSK) sowie im weiteren Verlauf den Abschlusstests durchzuführen.
Hierzu erhalten Sie wenige Tage vor dem Prüfungstermin eine Information per E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, sich einen eigenen User-Account einzurichten und einen von der Akademie vergebenen Gruppenschlüssel einzugeben. Dies ist notwendig, um sich bereits im Vorfeld für die Teilnahme an dem Übungstest sowie der Abschlussprüfung zu akkreditieren. Mit der E-Mail erhalten Sie zudem eine kurze Anleitung sowie Kontaktinformationen zum Support.

Zulassungsvoraussetzungen:

Teilnahme an den Fachlehrgängen:

  • Basiswissen marktkonformer Immobilienbewertung (Teil A) (2 Tage) - A01
  • Basiswissen marktkonformer Immobilienbewertung (Teil B) (2 Tage) - A02
  • Grundlagen des Immobilienrechts für die Immobilienbewertung (2 Tage) - A03
  • Verkehrswertermittlung für Wohnungs- und Teileigentum (2 Tage) - A04
  • Bautechnische Grundlagen für die Immobilienbewertung (2 Tage) - A05
  • Mathematik für Wertermittler verstehen und sicher anwenden (1 Tag) - A06
  • Repetitorium: Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie) (1 Tag) - R-B

Anforderungen an die Berufspraxis:

Nachweis einer mindestens 1-jährigen immobilienbezogenen Tätigkeit.

Prüfungsverfahren:

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen:
Teil 1: schriftliche Prüfung; Bearbeitungszeit 120 Minuten
Teil 2: Bearbeitung von zwei Facharbeiten in Heimarbeit.

Hinweis zum Web-Seminarzugang:

Den Zugang zum Webinar erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung mit einer separaten E-Mail aus der entsprechenden Webinarsoftware (Zoom oder GotoWebinar)

Web-Seminarzugang: Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer... mehr

Web-Seminarzugang:
Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung mit einer separaten E-Mail aus der entsprechenden Web-Seminarsoftware (Zoom oder GoToWebinar). In der Regel sollten Sie bis 24h vor der Web-Seminarveranstaltung einen Zugang per E-Mail erhalten haben. Bei Buchung am gleichen Tag erfolgt der Zugang bis kurz vor der Web-Seminarveranstaltung.

Bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgenden Hinweis:
Ihre Registrierung/Anmeldung bzw. Buchung im shop.sprengnetter.de muss zwingend mit einer personalisierten E-Mail-Adresse erfolgen und eindeutig zuzuordnen sein. Die E-Mail mit den Zugangsinformationen erfolgt immer an die E-Mailadresse, die bei der Buchung hinterlegt worden ist. Darüber hinaus werden die weiteren Informationen wie Skript, Teilnahmebescheinigung etc. ebenfalls immer an die bei der Buchung hinterlegte E-Mailadresse versendet. Bei Firmenbuchungen können Vorname/Name und die E-Mailadresse des Teilnehmers im Kommentarfeld im Buchungsprozess hinterlegt werden.

Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):
Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung mit einer separaten E-Mail. In der Regel sollten Sie bis 24h vor der Web-Seminarveranstaltung diese Informationen erhalten haben. Bei Buchung am gleichen Tag erfolgt die Zustellung bis kurz vor der Web-Seminarveranstaltung.

Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:
Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt des durchgeführten Web-Seminars im Multiple-Choice-Verfahren. Das Web-Seminar ist dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkannt. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen.

Die Lernerfolgskontrolle erhalten Sie i.d.R. mit den Teilnahmeinformationen, verbunden mit der Aufforderung, diese nach Absolvieren des Web-Seminars ausgefüllt an uns zurückzuschicken bzw. per E-Mail zu beantworten. Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie nach Prüfung der Web-Seminaranwesenheit und Lernerfolgskontrolle bis spätestens sieben Werktage nach Rücksendung der Lernerfolgskontrolle.

Web-Seminaranforderungen - Voraussetzung zur Teilnahme:
Zur Teilnahme an einem Web-Seminar der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Je nach Web-Seminar und Referent findet ein direkter Dialog (via Mikrofon/Telefon) zwischen Referent und Teilnehmenden statt. 

Wir verwenden für unsere Web-Seminare die onlinebasierte Web-Seminarsoftware "GoToWebinar" sowie die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv. Daher empfehlen wir, dass Sie zusätzlich über eine (integrierte) Webcam verfügen, um sich bei Bedarf auch per Video zuschalten zu können. Alternativ können Sie sich auch per USB-Webcam per Video zuschalten.

Anleitungen zur jeweiligen Software und zur Einwahl in die Software finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Web-Seminar-/Konferenzteilnahme mit Zoom

Web-Seminardurchführung / Technikcheck:
Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.

Technikcheck und Teilnahme an einer Testveranstaltung mit GoToWebinar
Technikcheck und Teilnahme an einem Testmeeting mit Zoom

Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen.
In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Accountmanagement Real Estate Kompetenter Service und erstklassige Beratung Zentrale... mehr

Accountmanagement Real Estate

Kompetenter Service und erstklassige Beratung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4441    oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Gruppenbild_Vertrieb

     

Stefan Münch
Account Manager Real Estate   

E-Mail: s.muench@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 1135

 

Bettina Weidenbach
Account Managerin Real Estate

E-Mail: b.weidenbach@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1093

 

Robin Drews
Account Manager Real Estate

E-Mail: r.drews@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1075

 

Vanessa Kuhl
Account Managerin Real Estate

E-Mail: v.kuhl@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1255

 

Payam Yousefi
Account Manager Real Estate

E-Mail: p.yousefi@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1058

 

Karlheinz Gockel
Vertriebsleiter Real Estate

E-Mail: k.gockel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1101

 

 

 
     

 

Akademie 
Aus- und Weiterbildung im Bereich der Immobilienwertermittlung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4000    oder per E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Gruppenbild_Akademie

   

Theresa Kotula
Seminarorganisation 

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Eike Jäger
Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Lukas Ley
Auszubildender Seminarorganisation

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Klara Schumacher
Auszubildende Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

   

Christian Fahrig
Aus- und Weiterbildungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Miranda Jaha
Qualifikationsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Marco Kaudel
Akademieleitung

E-Mail: m.kaudel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1085

MarktWert-Makler MarktWert-Makler
1.266,26 €
TIPP!
Zuletzt angesehen