Praxisworkshop: Waldflächen sicher bewerten!

Praxisworkshop: Waldflächen sicher bewerten!
518,99 €

inkl. MwSt.

Standort:

Wählen Sie Ihren gewünschten Standort.

  • WW22
Vor allem im Zusammenhang mit der Bewertung von landwirtschaftlichem Grundbesitz sind oftmals... mehr
Produktinformationen "Praxisworkshop: Waldflächen sicher bewerten!"

Seminarzeiten:
Fr. 17.02.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr

Vor allem im Zusammenhang mit der Bewertung von landwirtschaftlichem Grundbesitz sind oftmals auch kleine Waldflächen von wertmäßig untergeordneter Rolle mit zu bewerten. Das Seminar vermittelt Nicht-Forstsachverständigen die Kompetenz, Waldflächen marktkonform zu bewerten.

Ihr Kompetenzgewinn
Sie erlernen eine in Hessen praxiserprobte Methode der Verkehrswertermittlung kleiner Waldflächen (< 3 ha) und die Übertragung dieser Methode auf andere Bundesländer unter Nutzung der von den Gutachterausschüssen publizierten Waldpreisdaten. Durch mehrere Übungsbeispiele werden Sie Ihr neu erworbenes Wissen festigen.
In diesem Seminar wird Ihnen die Kompetenz zur Bewertung kleiner Waldflächen vermittelt. Sie erhalten ein Seminarskript inkl. umfangreicher Arbeitshilfen zur Bewertung kleiner Waldgrundstücke (Bewertungsleitfaden, Begriffserläuterungen, Berechnungsformulare, Bestandswerttabellen, Reduktions-/ Marktanpassungsfaktoren, Waldpreisübersichten mehrerer Bundesländer, Erhebungsbogen für die Kaufpreissammlung etc.).

Ihr Nutzen

  • Sie eignen sich Wissen an, wie Sie auf einfache, schnelle und kostengünstige Weise eine Verkehrswertermittlung von kleinen Waldflächen durchführen können.
  • Sie erweitern Ihr Wissen um forstliche Grundkenntnisse und forstliche Bewertungsfragen. Das hilft Ihnen, bei komplexen Bewertungsfällen richtige Entscheidungen zu treffen: Wann muss ich einen Forstsachverständigen einschalten? Wie kann ich ihn dabei ggf. unterstützen, aus Waldwerten marktkonforme Verkehrswerte abzuleiten? Denn marktkonforme Bewertungen durchzuführen, das ist Ihre fachliche Stärke.

Teilnehmerkreis
Sachverständige von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mitarbeiter von Maklerbüros, Kreditsachbearbeiter.

Teilnahmevoraussetzungen
Sie bringen bereits allgemeine Bewertungserfahrungen mit, benötigen aber keine forstlichen Vorkenntnisse.

Art/Typ: Seminar
Ort: Bad Neuenahr, Berlin
Zeitraum: Dezember, Juli
Abschluss/Ziel: Training / Methodenkompetenz
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen