Sicheres Einkaufen
  02641 9130 4441
  immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Der Energieausweis: zusätzliche Einnahmequelle und Akquisemittel! | Web-Seminar

Der Energieausweis: zusätzliche Einnahmequelle und Akquisemittel! | Web-Seminar
429,00 €

inkl. MwSt.

Webinartermine:

  • E-WW23.4
Abmahnungen vermeiden und neue Objekte als Alleinauftrag akquirieren. Erlangen Sie in diesem... mehr
Produktinformationen "Der Energieausweis: zusätzliche Einnahmequelle und Akquisemittel! | Web-Seminar"

Web-Seminarzeiten:
Mi. 30.06.2021 | 09:30 – 17:00 Uhr


Inhalt:
Abmahnungen vermeiden und neue Objekte als Alleinauftrag akquirieren. Erlangen Sie in diesem Web-Seminar Fachkompetenz, die Sie direkt in mehr Service für Ihre Kunden und eine zusätzliche Einnahmequelle umsetzen können. Auch die gesetzlichen Grundlagen sind wichtig, wichtiger aber ist es den Referenten Ihnen ein praxisorientiertes Web-Seminar anzubieten, das Ihnen ein fachliches Fundament für Ihre Kundenberatung gibt. Erfahren Sie was sich in diesem Jahr ändert, wenn das GEG die EnEV ablöst.

Nach der Teilnahme können Sie direkt selber mit der Energieausweiserstellung bei Ihren Kunden starten und ihr Marketing um den Energieausweis ergänzen. Viele Beispiele aus der Praxis bereiten Sie auf die Fragen zu bau- und anlagentechnischen Fragen vor. Sie erhalten umfangreiche Hilfen für die schnelle und effiziente Datenerfassung vor Ort und in nur 15 Minuten haben Sie später im Büro den Energieausweis im Onlinesystem erfasst – rechtssicher und schnell. Ob Sie den Energieausweis als Akquiseelement für den Erhalt eines Alleinauftrags oder als Türöffner bei Kunden nutzen, die Ihre Immobilie privat anbieten wollten – denn den Energieausweis braucht jeder, auch wenn er privat verkauft. Ergreifen Sie diese Möglichkeit den Kunden von Ihrer Fachkompetenz und ihrem Rundum-Service zu überzeugen.

Highlights:

  • Rechtsgrundlagen - ein sicheres Fundament für Ihren Arbeitsalltag. Die wichtigsten Änderungen von der EnEV 2009 zur EnEV 2014 (inkl. erhöhte Anforderungen in 2016)
  • Wie lese ich einen Ausweis und wie erkläre ich ihn meinem Kunden?
  • Die wichtigsten durchschnittlichen Kostenansätze für Modernisierungsempfehlungen (Gebäudehülle, Lüftung, Heizung)
  • Optimale Ortsterminvorbereitung inkl. Mustercheckliste
  • Fachliche Einführung in die Datenerfassung vor Ort
  • Erläuterung verschiedener Praxisfälle (Reihenhäuser, Anbauten, verschiedene Fenster etc.)
  • Marketing und Haftung
  • Aufbau und Anwendung des Onlineprogramms der Energieausweis48 GmbH mit einem Beispielobjekt
  • "Learning by doing" mit eigenen Objekten (ca. 1 Stunde)

Zielgruppe:
Dieser Workshop spricht alle Immobilienexperten an, die ihren Kunden "Service aus einer Hand" bieten und die ihre Kunden nicht wegschicken möchten, wenn die Frage nach der Erstellung eines Energieausweises auftritt.


Referent:
Weber_Shop_2004Claus Peter Weber
Claus Peter Weber absolvierte 1995 die Staatsprüfung „Vermessungstechnik“ am Landesvermessungsamt Stuttgart. Anschließend absolvierte er eine 4-jährige Berufserfahrung im Bereich Bauleitung in einem Architekturbüro.

Nach seinem erfolgreich abgeschlossenem Architektur-Studium übernimmt Claus Peter Weber das väterliche Sachverständigenbüro und ist seit dem Geschäftsführer der CP.Weber GmbH, Architektur- und Sachverständigenbüro mit Sitz in Öhringen.

In 2003 absolvierte er erfolgreich die Ausbildung zum "Geprüften Sachverständigen für bebaute und unbebaute Grundstücke" an der Sprengnetter Akademie und in 2006 absolviert er den Lehrgang "Energetische Gebäudesanierung" an der Ingenieurakademie Esslingen Dr. Weiss & Partner mit dem Abschluss zum Energieberater BAFA.

Seitdem bildet er sich ständig weiter im Rahmen der Personenzertifizierung in den Bereichen Wertermittlung und Schadensgutachten. Darüber hinaus ist er seit 2014 Referent an der Sprengnetter Akademie im Bereich der energetischen Gebäudemodernisierung.

Weiterbildungspflicht:
Webinare werden als „begleitetes Selbststudium“ anerkannt, sofern seitens des Weiterbildungsanbieters eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchgeführt wurde. Die Sprengnetter Akademie führt im Nachgang an ihre Webinar-Veranstaltungen Lernerfolgskontrollen durch. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 6 Weiterbildungsstunden.

Weiterbildungsnachweis:
Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie GmbH als Weiterbildung im Umfang von 6 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.

Web-Seminarablauf:

Uhrzeit

Inhalt

09:30 Uhr

Beginn

ca. 11:00 - 11:15 Uhr

Frühstückspause

13:00 - 14:00 Uhr

Mittagspause

ca. 15:30 - 15:45 Uhr

Kaffeepause

17:00 Uhr

Ende


Hinweis zum Web-Seminarzugang:
Den Zugang zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung in einer separaten E-Mail aus der entsprechenden Webinarsoftware (Zoom oder GoToWebinar).


Ergänzende Informationen:
Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) einige Tage vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form.

 

Web-Seminarzugang: Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer... mehr

Web-Seminarzugang:
Den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung mit einer separaten E-Mail aus der entsprechenden Web-Seminarsoftware (Zoom oder GoToWebinar). In der Regel sollten Sie bis 24h vor der Web-Seminarveranstaltung einen Zugang per E-Mail erhalten haben. Bei Buchung am gleichen Tag erfolgt der Zugang bis kurz vor der Web-Seminarveranstaltung.

Bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgenden Hinweis:
Ihre Registrierung/Anmeldung bzw. Buchung im shop.sprengnetter.de muss zwingend mit einer personalisierten E-Mail-Adresse erfolgen und eindeutig zuzuordnen sein. Die E-Mail mit den Zugangsinformationen erfolgt immer an die E-Mailadresse, die bei der Buchung hinterlegt worden ist. Darüber hinaus werden die weiteren Informationen wie Skript, Teilnahmebescheinigung etc. ebenfalls immer an die bei der Buchung hinterlegte E-Mailadresse versendet. Bei Firmenbuchungen können Vorname/Name und die E-Mailadresse des Teilnehmers im Kommentarfeld im Buchungsprozess hinterlegt werden.

Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):
Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung mit einer separaten E-Mail. In der Regel sollten Sie bis 24h vor der Web-Seminarveranstaltung diese Informationen erhalten haben. Bei Buchung am gleichen Tag erfolgt die Zustellung bis kurz vor der Web-Seminarveranstaltung.

Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:
Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt des durchgeführten Web-Seminars im Multiple-Choice-Verfahren. Das Web-Seminar ist dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkannt. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen.

Die Lernerfolgskontrolle erhalten Sie i.d.R. mit den Teilnahmeinformationen, verbunden mit der Aufforderung, diese nach Absolvieren des Web-Seminars ausgefüllt an uns zurückzuschicken bzw. per E-Mail zu beantworten. Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie nach Prüfung der Web-Seminaranwesenheit und Lernerfolgskontrolle bis spätestens sieben Werktage nach Rücksendung der Lernerfolgskontrolle.

Web-Seminaranforderungen - Voraussetzung zur Teilnahme:
Zur Teilnahme an einem Web-Seminar der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Je nach Web-Seminar und Referent findet ein direkter Dialog (via Mikrofon/Telefon) zwischen Referent und Teilnehmenden statt. 

Wir verwenden für unsere Web-Seminare die onlinebasierte Web-Seminarsoftware "GoToWebinar" sowie die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv. Daher empfehlen wir, dass Sie zusätzlich über eine (integrierte) Webcam verfügen, um sich bei Bedarf auch per Video zuschalten zu können. Alternativ können Sie sich auch per USB-Webcam per Video zuschalten.

Anleitungen zur jeweiligen Software und zur Einwahl in die Software finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Web-Seminar-/Konferenzteilnahme mit Zoom

Web-Seminardurchführung / Technikcheck:
Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.

Technikcheck und Teilnahme an einer Testveranstaltung mit GoToWebinar
Technikcheck und Teilnahme an einem Testmeeting mit Zoom

Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen.
In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Accountmanagement Real Estate Kompetenter Service und erstklassige Beratung Zentrale... mehr

Accountmanagement Real Estate

Kompetenter Service und erstklassige Beratung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4441    oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Gruppenbild_Vertrieb

     

Stefan Münch
Account Manager Real Estate   

E-Mail: s.muench@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 1135

 

Bettina Weidenbach
Account Managerin Real Estate

E-Mail: b.weidenbach@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1093

 

Robin Drews
Account Manager Real Estate

E-Mail: r.drews@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1075

 

Vanessa Kuhl
Account Managerin Real Estate

E-Mail: v.kuhl@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1255

 

Payam Yousefi
Account Manager Real Estate

E-Mail: p.yousefi@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1058

 

Karlheinz Gockel
Vertriebsleiter Real Estate

E-Mail: k.gockel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1101

 

 

 
     

 

Akademie 
Aus- und Weiterbildung im Bereich der Immobilienwertermittlung
Zentrale Service-Rufnummer: 02641 / 9130 - 4000    oder per E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Gruppenbild_Akademie

   

Theresa Kotula
Seminarorganisation 

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Eike Jäger
Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Lukas Ley
Auszubildender Seminarorganisation

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Klara Schumacher
Auszubildende Tagungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

   

Christian Fahrig
Aus- und Weiterbildungsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de 

Telefon: 02641 9130 4000

 

Miranda Jaha
Qualifikationsmanagement

E-Mail: akademie@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 4000

 

Marco Kaudel
Akademieleitung

E-Mail: m.kaudel@sprengnetter.de

Telefon: 02641 9130 1085

   
   
TIPP!
MarktWert-Makler MarktWert-Makler
1.266,26 €
Zuletzt angesehen