Webinar | Bewertung von Gewerbeimmobilien

Webinar | Bewertung von Gewerbeimmobilien
476,00 €

inkl. MwSt.

  • E-C03
Sind Sie gerüstet für die praktische Bewertung von Gewerbeimmobilien, öffentlich gefördertem... mehr
Produktinformationen "Webinar | Bewertung von Gewerbeimmobilien"

Webinarzeiten:

Do. 27.08.2020 | 10:00 - 13:00 Uhr
Fr.  28.08.2020 | 13:00 - 16:00 Uhr

Webinar-Inhalte:

Sind Sie gerüstet für die praktische Bewertung von Gewerbeimmobilien, öffentlich gefördertem Wohnungsbau und der Unternehmensbewertung? Die Bewertung von größeren und außergewöhnlichen Gewerbeimmobilien und die Bewertung bei öffentlich gefördertem (preisgebundenem) Wohnungsbau sowie die Unternehmensbewertung sind für den Bewertungssachverständigen eher seltenere, jedoch häufig schwierige Fälle der Wertermittlung. Umso wichtiger ist es, dass sich der Sachverständige in diesen Spezialfällen der Wertermittlung auskennt.

Kompetenzgewinn:

​In diesem Seminar lernen Sie die diesbezüglichen Methoden der Wertermittlung und insbesondere die unterschiedlichen Denkweisen und die Unterschiede in den Bewertungsansätzen und Bewertungsverfahren kennen. Das in diesem Seminar vermittelte Know How ist insbesondere auch erforderlich für die Erstellung von Prüfungs-Zulassungsgutachten für solche Immobilien im Rahmen der Zertifizierung z.B. zum “ZIS Sprengnetter Zert (WG)”.

Webinar-Highlights:

  • Verkehrswertermittlung für große und/oder außergewöhnliche Gewerbeimmobilien (methodische Grundlagen, anwendbare Wertermittlungsverfahren, Berücksichtigung von Besonderheiten)

  • Unternehmensbewertungen (Grundsätze und Verfahren der Unternehmensbewertung mit Beispielen, Unterschiede zwischen Unternehmensbewertung und Verkehrswertermittlung, der Verkehrswert als Teilwert des Unternehmenswerts)
  • Bewertungen bei öffentlich gefördertem (preisgebundenem) Wohnungsbau (rechtliche Grundlagen der öffentlichen Förderung, Einfluss der öffentlichen Förderung auf die Ermittlung des Verkehrswerts (Berücksichtigung von Zinsvorteilen aus der öffentlichen Förderung sowie Nachteilen aus der Bindung an die Kostenmiete), unterschiedliche in der Literatur empfohlene Verfahren, EDV-technische Lösungen)

 Weiterbildungsnachweis

Diese Webinar-Veranstaltung ist für Immobilienmakler und Immobilienverwalter mit 6 Stunden anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV  (2.4 | Die Wertermittlung). Darüber hinaus ist die Webinar-Veranstaltung bei der Sprengnetter Akademie GmbH (zum Beispiel für MarktWertmakler) und der Sprengnetter Zertifizierung GmbH als Weiterbildung im Umfang von 6 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an das Webinar eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde o.a. Institutionen.

Webinar-Referent
Ralf Kranich

Ralf Kranich ist Inhaber des Sachverständigen- und Beratungsbüros „KRANICH Immobilienbewertung“. Er arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Sachverständiger, Dozent und Prüfer im Bereich der Immobilienbewertung, war von 2000 bis 2011 geschäftsführender Gesellschafter und fachlicher Leiter der Sprengnetter Akademie und unterstützt diese seit 2012 als Fachberater. Er war Mitglied des DAkks-Sektorkomitees Personenzertifizierung (SK-P) und ist Dozent und Prüfer für viele weitere Institutionen und Unternehmen. Er ist Autor vieler Fachveröffentlichungen und Mitautor des Arbeitsbuchs "Marktdaten und Praxishilfen" sowie des Lehrbuchs und Kommentars "Immobilienbewertung" von Sprengnetter Immobilienbewertung (Hrsg.).

Art/Typ: E-Learning, Webinar
Thema: Gewerbeimmobilien
Zeitraum: 2020, März
Abschluss/Ziel: Erfüllung Weiterbildungspflicht
Zuletzt angesehen