Sicheres Einkaufen
  02641 9130 4441
  immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Unabhängig mit Inhouse-Schulungen

Blicken Sie auch zweifelnd auf die unübersichtliche Menge an digitalen Weiterbildungsanbietern, die seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie aus dem Boden geschossen sind?

Wir meinen: Es geht auch anders. Ob digital, hybrid oder Präsenz, als zertifizierte Akademie haben wir mit unserer neuen Sparte Sprengnetter Inhouse Lösungen für Sie und die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter entwickelt.

Was ist Inhouse? 

Inhouse-Schulungen werden Ihren Vorgaben und Anforderungen entsprechend konzipiert. So entsteht ein individuell auf Sie zugeschnittenes Weiterbildungsformat.

Wo findet Inhouse statt?

Sie können wählen zwischen Online, Hybrid und Präsenz. Im Falle einer Präsenzschulung reisen unsere Dozenten zu Ihnen. So erhalten Ihre Mitarbeiter eine passgenaue Weiterbildung zu dem Zeitpunkt, der Ihnen passt. Auf diese Weise sind Sie auf höchster Effizienz-Stufe und kostenoptimiert in der Lage, Ihre Mitarbeiter aus- und weiterzubilden.

Was kosten Inhouse-Schulungen?

Mit Inhouse-Schulungen können Sie Ihre Weiterbildungskosten deutlich reduzieren: Reisekosten, Hotelkosten etc. sind hinfällig. Sie zahlen einen festen Preis je Tag und nicht, wie üblich, je Teilnehmer. Der Tagessatz hängt von verschiedenen Faktoren wie der individuellen Anpassung des Seminars an Ihre Bedürfnisse, dem Dozentenhonorar und ähnlichem ab. 

Welche Inhalte kann ich buchen?

Vom zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung über den MarktWertMakler bis hin zum EnergieWertexperten gehören sämtliche relevanten Weiterbildungsinhalte zu unserem Portfolio.

Sprengnetter Inhouse: Erfolg. Effizienz. Sicherheit.

Sprechen Sie uns an. Wir finden Ihre Lösung. Weiterführende Informationen finden Sie hier.