PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

28. Jahreskongress Immobilienbewertung | 16. - 18.01.2020

28. Jahreskongress Immobilienbewertung | 16. - 18.01.2020
769,00 €

inkl. MwSt.

  • WW01
Produktinformationen "28. Jahreskongress Immobilienbewertung | 16. - 18.01.2020"

Details: 16. - 18.01.2020 | 08:30 - 18:00 Uhr | Fulda, Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum
Teilnehmerzahl: max: 500


Inhalt:

"Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor." (Zitat v. Peter Ustinov)

​Dauerhafter Erfolg lebt von Weiterbildung. Nutzen Sie die frische Motivation zu Anfang des Jahres und informieren Sie sich über alle wichtigen Neuerungen der Immobilienbewertung: Beim traditionellen Jahreskongress der Sprengnetter Immobilienbewertung!

Erleben Sie bei der dreitägigen Veranstaltung spannende Fachvorträge rund um die Themen Sachverständigenwesen, Bau-, Boden- und Steuerrecht, Bewertungstheorie und Marketing. Vielfältige Workshops, intensives Networking und die gemeinsame Abendveranstaltung „Sachverständigentreff“ ergänzen das Vortragsprogramm und machen die Veranstaltung zu einem unverzichtbaren Branchentreff für alle Bewertungssachverständigen.

Starten auch Sie bestens vorbereitet ins neue Jahr und erbringen Sie ganz nebenbei schon einen Teil Ihrer Weiterbildungsverpflichtung als zertifizierter Sachverständiger oder Ihr volles Pensum als Sachverständiger der Sprengnetter Akademie.


​Sichern Sie sich frühzeitig Ihren Teilnehmerplatz und sparen Sie bares Geld!

Frühbucherpreis bis zum 31.10.2019: 769,00 € inkl. MwSt. (Netto 646,22 €)
Normalpreis ab dem 01.11.2019: 829,00 € inkl. MwSt. (Netto 696,64 €)

Weiterführende Links zu "28. Jahreskongress Immobilienbewertung | 16. - 18.01.2020"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen