Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

IBS | ImmoBesichtiger – Schadenerkennung

Produktinformationen "IBS | ImmoBesichtiger – Schadenerkennung"

Für eine fundierte Wertermittlung ist eine Besichtigung der Immobilie ein unverzichtbares und zwingendes Instrumentarium. Nur durch eine klar strukturierte Aufnahme vor Ort lassen sich wertbestimmende Faktoren berücksichtigen, die den Erfolg und damit die nachhaltige Werthaltigkeit einer Immobilie erfassen. Dabei spielen „weiche Faktoren“ wie Baumängel und Schäden, die letztlich nicht aus den Unterlagen zu ermitteln sind, aber in der Beurteilung durch die Marktteilnehmer eine hohe Bedeutung erlangt haben, eine wesentliche Rolle.

Da Objektbesichtigungen zeit- und kostenintensiv sind, ist es wichtig, diesen Vorgang effektiv in den Bewertungsprozess einzubinden und hinsichtlich Vorbereitung, Ablauf, Auswertung und Dokumentation zu optimieren.

Fokus unser Praxis-Veranstaltung liegt in der zielgerichteten Identifikation und Bestimmung von Baumängeln, Schäden und Sicherheitsrisikos, um diese im Prozess der Immobilienbesichtigung explizit zu erfassen und zu dokumentieren, damit nachgelagerte Wertermittlungen umfassend und revisionssicher erfolgen können. 


Workshopzeiten: 
01.08.2024 | 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsablauf:

E-Learning (Vorkurs)
Lernerfolgskontrolle
 
Web-Workshop
Lernerfolgskontrolle
Fallstudie
 
Zertifikatsabschluss
Abschlusstest

 

Hinweis: E-Learning und Video-Kurselemente zum Thema Objektbesichtigung (Innen-/Außenbesichtigung) werden unmittelbar nach Buchung im Sprengnetter Online-Campus freigeschaltet.


Inhalte:

  • Einführung / Grundlage der wertermittlungsorientierten Objektbesichtigung
  • Exkurs: Grundlagendefinition der Begriffe Baumangel, Bauschaden, Verkehrssicherung
  • Überblick und Grundinformationen zu Schäden- und Mängelarten
  • Verkehrssicherungs- und Betreiberverantwortungsmängel
  • Bauschäden und Mängel allgemein sowie wichtige bautechnische Grundlagen (Risse, Ausblühungen, etc.); Mängel und Schäden an der Gebäudehülle (Fassade, Abplatzungen, Dach, Dämmung)
  • Mängel bei Fenstern, Türen, Balkonen und Garagen
  • Checklisten zur Identifikation und Dokumentation von Schäden und Mängel
  • Ratgeber und Leitfaden zur sicheren Objektbesichtigung mit Schwerpunkt auf Erkennung und Dokumentation von Schäden und Mängeln
  • Zahlreiche Praxisbeispiele und Objektbesichtigungsfälle mit Bildmaterial zur Veranschaulichung
  • Abschlusstest und praktische Fallstudie

Zielgruppe:

Zielgruppe sind Objektbesichtiger im Maklerbüro, in der Bank, bei der Bausparkasse oder bei Anbietern von Immobilien/Objektbesichtigungen als Dienstleistung. Darüber hinaus richtet sich diese Weiterbildung an alle Interessierte Verwalter von Immobilien, Immobilienmakler, Sachverständige, Projektplaner und Architekten.

Ziele:

Unser Fachexperte für Schäden und Mängel aller Art Günther Hundsrucker versetzt Sie binnen kurzer Zeit in die Lage, dass Sie bei der Objektbesichtigung den Blick für häufige und typische Baumängel und Schäden schärfen und diese sicher erkennen und identifizieren können. Gleichzeitig erhalten Sie Tipps und Tricks zur revisionssicheren Dokumentation und Beweissicherung. Wir versetzen Sie in die Lage eine Vorortanalyse von besonderen Objekteigenschaften vornehmen zu können, insbesondere hinsichtlich Bauausführung, Baumängel, Schäden, usw.

Abschlusstest, Zertifikat und Siegel

Der digitale Workshop mündet in einem 30-minütigen Kompetenztest, der ausschließlich Theoriefragen beinhaltet. Er wird als Onlinetest (Multiple-Choice) auf dem Lern-Management-System von Sprengnetter durchgeführt. Sie haben dann insgesamt sieben Werktage Zeit diesen abschließend zu absolvieren. Der Titel „Geprüfte/r ImmoBesichtiger, Sprengnetter Akademie“ (inkl. Nutzung des Kompetenzlogos) wird bei erfolgreicher Absolvierung für die Dauer von 3 Jahren verliehen.


Referent: Dipl.-Ing., MBA & Eng. Günther Hundsrucker

Günther Hundsrucker ist Beratender Ingenieur, geprüfter Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke und für Beleihungswertermittlung, sowie Sachverständiger für Schäden an Gebäuden.
Herr Hundsrucker berät langjährig Unternehmen aller Größenordnungen zu Fragen der Betreiberverantwortung und Verkehrssicherung, sowie zu Instandhaltungsfragen in ihrem Objektbestand, woraus sein umfangreicher Praxiserfahrungsschatz resultiert. Er gibt dieses Wissen auch langjährig an Studierende der Fachrichtung Facility Management an verschiedenen Hochschulen und Bildungseinrichtungen weiter. Seit über 15 Jahren ist Herr Hundsrucker Sachverständiger für Wertermittlung und für Schäden an Gebäuden und kennt die Wertrelevanz bautechnischer Themen in Gutachten aus erster Hand!

 


Weiterbildungspflicht:

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 12 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 2.4 (die Wertermittlung) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Die Veranstaltung ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). 

Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 12 Stunden anerkannt. Sie kann ferner als Nachweis für eine Verlängerung einer Sprengnetter-Spezialisierung genutzt werden. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.


Ergänzende Informationen:

Sie erhalten alle Unterlagen (Skripte, Übungsaufgaben, Lernunterlagen, Vorlagen, etc.) sowie den Zugang (Teilnehmerlink) zum Online-Training vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter Veranstaltungsinformationen.


IBS | ImmoBesichtiger – Schadenerkennung

559,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: S-IBS.32

Empfehlungen

Tipp
IBS | ImmoBesichtiger – Schadenerkennung
Fokus unser Praxis-Veranstaltung liegt in der zielgerichteten Identifikation und Bestimmung von Baumängeln, Schäden und Sicherheitsrisikos, um diese im Prozess der Immobilienbesichtigung explizit zu erfassen und zu dokumentieren, damit nachgelagerte Wertermittlungen umfassend und revisionssicher erfolgen können. 
Nächster Termin
01.08.2024 | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

559,00 €*

SE | Schimmel-Experte
Schimmelbefall beeinträchtigt die Wohnqualität und schädigt die Gesundheit. Er gefährdet die Bausubstanz und mindert den Wert einer Immobilie erheblich. Neben der Beseitigung von Schimmel sollte deshalb die Ursache gefunden, behoben und Präventionsmaßnahmen ergriffen werden. Unsere Sofortkompetenz hilft bei Erkennung und Bewertung!
Nächster Termin
06.11.2024 | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

559,00 €*

ISE | ImmoSchaden-Experte
Jedes Jahr entstehen erhebliche Bauschäden und Baufehler, wodurch volkswirtschaftliches Vermögen in Milliardenhöhe vernichtet wird. Daher ist es für Immobilienmakler wichtig, bei der Besichtigung von Objekten evtl. Bauschäden zu erkennen. Dieser Workshop soll Ihnen dabei helfen solche Schäden korrekt zu erkennen und in Ihre Wertermittlung einzuarbeiten.
Nächster Termin
12.12.2024 | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

559,00 €*