Sicheres Einkaufen

A01-A02 | Grundlagen der Immobilienbewertung (Video-Kurs)

Produktinformationen "A01-A02 | Grundlagen der Immobilienbewertung (Video-Kurs) "

Beschreibung:

Sie denken schon länger darüber nach, einen Grundstein für Ihre Sachverständigenausbildung zu legen? Sie möchten Ihre Einkommensquellen ausbauen und sich neue Geschäftsbereiche erschließen? Oder Sie sind generell daran interessiert, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten bezüglich marktgerechter Immobilienbewertung aufzustocken und wollen sich die ersten Grundlagen hierfür schaffen?

Das Basiswissen rund um die wesentlichen Elemente der Immobilienbewertung vermittelt Ihnen der Sprengnetter-Workshop „Grundlagen der marktkonformen Immobilienbewertung“. Hier lernen Sie das Know-how, das Sie befähigt, Wertermittlungen durchzuführen, Wertgutachten zu lesen und deren Fehler zu erkennen. Es bildet den Einstieg in die zweistufige Ausbildung zum Sachverständigen für Immobilienbewertung. 

Dieser Workshop bildet unabhängig von Ihrer Vorbildung und Ihrem ausgeübten Beruf den Einstieg und die Basis für alle von Sprengnetter Immobilienbewertung angebotenen Ausbildungen und Qualifikationen. Im Anschluss daran können Sie je nach gewünschter Ausbildungstiefe und angestrebtem Abschluss die Ausbildung individuell fortsetzen.

Grundlagen der Immobilienbewertung - Patrick Beier
VIDEO-KURS:
(Dauer - 14 h)

Inhalt:

  • Denkweise marktkonformer Wertermittlung
  • Anforderungen an Wertermittlungen und Gutachten
  • Überblick über die praxisrelevanten Rechtsgrundlagen (BauGB, ImmoWertV, PfandBG, BelWertV, BGB usw.)
  • Verfahrenswahl und Ableitung des Marktwerts
  • Wertermittlungsverfahren sicher anwenden (Vergleichs-, Sach- und Ertragswertverfahren inkl. DCF-Verfahren)
  • Ableitung erforderlicher Marktdaten (Experte vor Ort)
  • Praxisübungen aller Bewertungsverfahren
  • Gutachten lesen und verstehen
  • Kurzbewertungen erstellen und Objektdokumentationen erarbeiten


Highlights:

Unser Workshop vermittelt Basiskenntnisse und praktische Methoden. Anhand von Fallbeispielen kann das erworbene Wissen in die Praxis transferiert werden. Die Teilnehmer/-innen klären unter anderem die Fragen: 

  • Wie lese ich einen Grundbuchauszug?
  • Wie finde ich gute Online-Informationsquellen?
  • Welche Bewertungsverfahren gibt es?
  • Wo im Detail muss ich bei Baumängeln durchblicken? 

Weitere Themen sind:

  • Informationsquellen finden, lesen und nutzen
  • Einführung in die Bewertungslehre
  • Anforderungen an Gutachten - Einführung in die BauNVO
  • Bautechnische Kenntnisse, Baumängel, Bauschäden für die Bewertung
  • Mietverhältnisse und ihre Risiken
  • u.v.m


Ziele:

In diesem Videokurs lernen Sie die grundlegenden Denkansätze und Zusammenhänge der marktkonformen Immobilienbewertung praxisnah kennen, um Wertermittlungen durchzuführen, Wertgutachten zu lesen und deren Fehler zu erkennen. Nutzen Sie den Videokurs dazu, sich dieses unverzichtbare Basis-Know-How anzueignen und erkennen Sie die vielfältigen beruflichen Perspektiven, die Ihnen die Bewertungskompetenz eröffnet. 

Zielgruppe:

Geeignet für Immobilienmakler/-innen, Mitarbeiter/-innen von Makler- und Bauträgerunternehmen sowie von Baukreditinstituten, die sich mit den Grundkenntnissen der Immobilienbewertung vertraut machen wollen.

Referent:

Patrick Beier führt als zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung und als zertifizierter Mediator sein eigenes Sachverständigen- und Mediationsbüro in Stade. Er ist Auftragsgutachter der Sprengnetter Go Value GmbH und hat sich darüber hinaus spezialisiert auf Wertermittlungen und Mediation bei Ehescheidungen und Erbstreitigkeiten.
Er absolvierte nach seinem Schulabschluss eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank. Nach einer Tätigkeit als Finanzberater in der Immobilienfinanzierung machte er sich 2002 als Immobilien- und Finanzierungsberater selbstständig. Dabei unter anderem für Auftraggeber wie die MLP AG und die Landesbausparkasse. Danach arbeitete er für verschiedene Auftraggeber als Finanzierungsspezialist und Wertermittler.

MaBV-Bezug:

Video-Kurse werden als „begleitetes Selbststudium“ anerkannt, sofern seitens des Weiterbildungsanbieters eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchgeführt wurde. Die Sprengnetter Akademie führt im Nachgang an ihre Web-Seminar-Veranstaltungen bzw. integriert in ihren Video-Kursen Lernerfolgskontrollen durch. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 14 Weiterbildungsstunden.
Siegel MaBV-Konform
Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen
  • Teil A:  Punkt 3  (Rechtliche Grundlagen)
der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler bzw. Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Der Kurs ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).
Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 14 Stunde anerkannt. Sie erhalten nach der erfolgreichen Absolvierung des Kurses und der Lernerfolgskontrolle eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung über den Online-Campus zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.

 

Ergänzende Hinweise zum Video-Kurs:

Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde der Sprengnetter Online-Campus entwickelt: Die Online Lernplattform von Sprengnetter rund um das Thema Immobilien mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-Have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

Nach der Buchung des Kurses wird Ihnen im Kundencenter der Sprengnetter Online-Campus freigeschaltet (im Kundencenter-Menü ersichtlich). Gleichzeitig erhalten Sie Zugriff auf den entsprechenden Online-Kurs. Weitere Details und ein kurzes Manual finden Sie im Reiter "Veranstaltungsinformationen".

Teilnahmeinformationen (Skript / Handout):

Die ergänzenden Informationen zum Web-Seminar wie das Skript oder ein Handout werden Ihnen nach Ihrer Buchung ebenfalls im Sprengnetter Online Campus freigeschaltet. In der Regel sollten Sie dort bis 48h vor der Veranstaltung alle Informationen bereitgestellt finden.


Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausstellen können, die Sie als Nachweis z.B. gegenüber der Gewerbebehörde nutzen können, müssen wir Ihren Lernstand abfragen (z.B. mithilfe einer Lernerfolgskontrolle). In der Regel sind dies Fragen zum Inhalt der absolvierten Veranstaltung im Multiple-Choice-Verfahren. Unsere Veranstaltungen sind dann seitens der Behörden als begleitetes Selbststudium mit nachweisbarer Lernerfolgskontrolle durch den Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme anerkennungsfähig. Das berechtigt uns wiederum, Ihnen die absolvierte Zeit auf der Teilnahmebescheinigung neben den Inhalten aufzuführen. Der Zugriff auf die Lernerfolgskontrolle erfolgt ebenfalls über den Sprengnetter Online-Campus. Diese wird Ihnen im Laufe der jeweiligen Veranstaltung im OnlineCampus freigeschaltet. Die Teilnahmebescheinigung erhalten unmittelbar nach erfolgreich absolvierter Lernerfolgskontrolle.


Web-Seminaranforderungen:

Zur Teilnahme an einem Web-Seminar oder Online Training der Sprengnetter Akademie benötigen Sie einen (Desktop-) Computer oder einen Laptop mit Internetzugang. Sie können wahlweise den Lautsprecher und das Mikrofon Ihres Computers nutzen oder einen Kopfhörer mit Mikrofon (Headset) anschließen. Auch die Kombination von Computer und Telefon ist möglich. Im letzteren Fall verfolgen Sie das Web-Seminar über Ihre Internetverbindung am Computer und wählen sich parallel per Telefon ein, um die Ausführungen des Moderators zu hören. Darüber hinaus ist es unbedingt erforderlich, dass Sie über eine integrierte oder extern anschließbare Webcam verfügen. Unsere Veranstaltungen leben von Interaktion und Austausch, der nur möglich ist, wenn Teilnehmende und Trainer sich gegenseitig sehen können. Wir verwenden für unsere Web-Seminare und Trainings die onlinebasierte Konferenzsoftware "ZOOM". Zoom-Meetings und Web-Seminare sind regelmäßig sehr interaktiv.

Anleitungen zur Software und zur Einwahl finden Sie unter den nachfolgenden Links. Für den Fall, dass Sie erstmalig an einem Web-Seminar teilnehmen, empfehlen wir Ihnen einen "Technikcheck" im Vorfeld der Web-Seminarveranstaltung durchzuführen.
Wenn Sie von einer Behörde, einer Bank oder einem Unternehmen mit strikten IT-Sicherheitsvorschriften teilnehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Vorfeld den Technikcheck durchgeführt haben. So haben Sie im Falle von auftretenden Problemen noch ausreichend Zeit sich mit Ihrer IT-Abteilung in Verbindung zu setzen. In der Regel öffnen wir die Web-Seminarveranstaltungen ca. 15 min. vor dem eigentlichen Start. Wenn möglich, kommen Sie gerne schon früher in den Web-Seminarraum, dann haben wir gemeinsam noch etwas Zeit und die abschließende Möglichkeit die Verbindung zu testen.

Bei Fragen oder Problemen beraten wir Sie gerne!
Telefonisch: 02641 9130 4441 oder per E-Mail: immobilienwirtschaft@sprengnetter.de


Info zum Sprengnetter OnlineCampus

Nach Buchung des Kurses finden Sie im linken Bildschirmmenu folgenden aufrufbaren Menüpunkt:

Image Online-Campus

Image Online-Campus

A01-A02 | Grundlagen der Immobilienbewertung (Video-Kurs)

939,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Produktnummer: VK_A01-A02

Empfehlungen

A03 | Grundlagen des Immobilienrechts für die Immobilienbewertung (Video-Kurs)
Was Sachverständige in punkto Immobilienrecht bei Wertermittlungen wissen und beachten müssen, wird in dieser Veranstaltung anhand von praktischen Beispielen leicht verständlich gemeinsam erarbeitet.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

549,00 €*

A03 | Grundlagen des Immobilienrechts für die Immobilienbewertung
Was Sachverständige in punkto Immobilienrecht bei Wertermittlungen wissen und beachten müssen, wird in dieser Veranstaltung anhand von praktischen Beispielen leicht verständlich gemeinsam erarbeitet.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

613,00 €*

A02 | Grundlagen marktkonformer Immobilienbewertung - Vertiefung -
Das Basiswissen rund um die Immobilienbewertung - Teil 2. Hier lernen Sie Grundlagen um Wertermittlungen durchzuführen, Wertgutachten zu lesen und deren Fehler zu erkennen.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

613,00 €*