Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

C05 | Marktanalysen und betriebswirtschaftliche Grundlagen (Wirtschaftliches Wissen für Immobilienprofis)

Dieses Seminar ist Ihr Schlüssel zum Erfolg. Warum?

Marktanalyse

Verstehen Sie die Dynamiken, die den Immobilienmarkt beeinflussen und analysieren Sie, wie Angebot und Nachfrage die Preisentwicklung bestimmen.
Lernen Sie, Marktpreise und deren Entwicklung zu interpretieren und vorherzusagen.
Erfahren Sie, wie Standortfaktoren die Immobilienbewertung beeinflussen und wie Sie diese in Ihre Analysen einbeziehen. (Standortanalyse)
 
Wirtschaftliche Rahmenbedingungen 
Erhalten Sie ein tiefes Verständnis für die Auswirkungen der Geld- und Fiskalpolitik auf den Immobilienmarkt. Lernen Sie, wie Zinssätze, Inflation und staatliche Eingriffe die Immobilienwerte beeinflussen. 
Untersuchen Sie, wie Steuern und Subventionen die Immobilienbewertung beeinflussen und welche steuerlichen Aspekte bei der Bewertung zu berücksichtigen sind. 

Bewertungsmethoden 
Tauchen Sie tief in das Discounted-Cash-Flow-Verfahren ein. Lernen Sie, Cash-Flow-Prognosen zu erstellen, Diskontierungssätze zu ermitteln und den Restwert zu berechnen. Erhalten Sie praxisnahe Tipps und Methoden zur präzisen Vorhersage zukünftiger Cash-Flows.
Erfahren Sie, wie Sie den richtigen Diskontierungssatz für Ihre Bewertungen finden und anwenden.  Lernen Sie, den Restwert einer Immobilie korrekt zu bestimmen und in Ihre Bewertung zu integrieren. 

Betriebswirtschaftliche Grundlagen 
Verstehen Sie die grundlegenden Konzepte der Investitionsrechnung und wie diese in der Immobilienbewertung angewendet werden. (Investitonsrechnung)
Erlernen Sie die Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung und deren Bedeutung für die Bewertung von Immobilien. 
Vertiefen Sie Ihr Wissen über den Aufbau und die Analyse von Bilanzen, um eine fundierte Grundlage für Ihre Bewertungsentscheidungen zu haben. 

Wirtschaftliche Kompetenz: 
Verstehen Sie die Einflüsse der Wirtschaftspolitik auf die Immobilienmärkte und nutzen Sie dieses Wissen für fundierte Bewertungsentscheidungen. 
Setzen Sie Ihr neu erworbenes Wissen direkt in Ihren Bewertungsprojekten um und erhöhen Sie die Qualität Ihrer Gutachten. 

Zusätzliche Inhalte und Anwendungsbeispiele
Vertiefen Sie Ihr Wissen anhand konkreter Fallstudien und praktischer Übungen. Profitieren Sie von Beispielen aus der Praxis und wenden Sie die erlernten Methoden direkt an. Nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle Fragen und Beratungen. Erhalten Sie wertvolle Tipps und Ratschläge für Ihre spezifischen Bewertungsprojekte.



Kursdetails

Mit diesem umfassenden Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Immobilienmärkte, ökonomische Einflüsse und betriebswirtschaftliche Grundlagen. Prof. Dr. Dirk Löhr gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um auch komplexe Bewertungsaufgaben sicher zu bewältigen.



Web-Seminarzeiten: 

Beginn jeweils um 09:30 Uhr | Ende gegen 17:00 Uhr
(2-tägig, 12 Stunden Seminar / MaBV-Zeit) 



Ablauf (exemplarisch): 

 09:30 Uhr - Begrüßung und Einstieg ins Thema
 09:40 Uhr - Themenblock (1) im Anschluss Pause
 11:00 Uhr - Themenblock (2)
 13:00 Uhr - Pause
 13:45 Uhr - Themenblock (3) im Anschluss Pause
 15:15 Uhr - Themenblock (4)
 16:15 Uhr - Q&A, Feedback, Verabschiedung
 17:00 Uhr - Ende



Methodik:

Live-Webinar mit 100% Praxisrelevanz - Interaktion ist jederzeit möglich und gewünscht. Daneben Beteiligung über Umfragen, offene Fragen und Berichte aus der eigenen Praxis

Seminarinhalte


  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
    • Verständnis der aktuellen Geld- und Kapitalmärkte
    • Auswirkungen der Geld- und Fiskalpolitik auf Immobilienwerte
    • Einschätzung der Marktpreise und deren Entwicklung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
    • Bedeutung betriebswirtschaftlicher Methoden für die Immobilienbewertung
    • Bewertung von Gewerbe- und Betreiberimmobilien
    • Anwendung von Investitionsrechnung und Kosten- und Leistungsrechnung
  • Standardisierte und spezielle Bewertungsverfahren
    • Grenzen standardisierter Bewertungsverfahren
    • Anwendung spezialisierter Methoden in nicht standardisierten Situationen
  • Praktische Anwendung und Fallstudien
    • Praktische Erfahrungen und Fallstudien von Prof. Dr. Dirk Löhr
    • Vertiefung theoretischer Kenntnisse durch praxisnahe Beispiele
  • Expertenwissen von Prof. Dr. Dirk Löhr
    • Theoretisches Wissen und praktische Erfahrung in der Immobilienbewertung
    • Einblicke aus verschiedenen Gutachter- und Expertenausschüssen
    • Erfahrungen als Steuerberater und Immobiliensachverständiger
  • Weiterbildung und Professionalisierung
    • Vertiefung der Expertise in der Immobilienbewertung
    • Aufbau einer fundierten Basis für präzise und verlässliche Bewertungen
    • Etablierung als Experte auf dem Gebiet der Immobilienbewertung

Dieses zweitägige Online-Seminar bietet eine umfassende Weiterbildung für Bewertungsprofis, die ihre Methoden und Kenntnisse auf ein neues Niveau heben möchten.


Teilnehmerkreis

Als Bewertungsprofis stehen Sie vor der Herausforderung, in Ihren Gutachten nicht nur präzise Marktanalysen zu liefern, sondern diese auch verständlich und nachvollziehbar zu argumentieren. Die Teilnahme an diesem Seminar befähigt Sie, die wesentlichen wirtschaftlichen Faktoren zu identifizieren und ihre Auswirkungen auf den Immobilienmarkt zu verstehen. Sie werden lernen, wie Sie diese Erkenntnisse in Ihre Gutachten integrieren und somit Ihre Argumentationsfähigkeit stärken können. Darüber hinaus bietet Ihnen dieses Seminar praxisnahe Einblicke und Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, das Gelernte direkt in Ihrem Berufsalltag umzusetzen. Sie werden mit den neuesten Bewertungsmethoden vertraut gemacht und erfahren, wie Sie diese effizient anwenden können. Der Fokus liegt dabei auf dem Discounted-Cash-Flow-Verfahren (DCF), einer der zentralen Methoden zur Immobilienbewertung, sowie auf der Standortanalyse und der Prognose der Cash-Flows.

 

Nutzen des Seminars

Die Teilnahme an diesem zweitägigen Web-Seminar ist für jeden Bewertungssachverständigen, der seine berufliche Kompetenz erweitern und seine Bewertungsmethoden verfeinern möchte, von unschätzbarem Wert. Profitieren Sie von der Expertise eines führenden Fachmanns und bereiten Sie sich darauf vor, den steigenden Anforderungen im Bereich der Immobilienbewertung mit umfassendem Wissen und praktischen Fähigkeiten zu begegnen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich weiterzubilden und Ihre berufliche Qualifikation zu stärken.

 

Seminar-Referent

Prof. Dr. Dirk Löhr


Prof. Dr. Dirk Löhr ist Professor für Steuerlehre und Ökologische Ökonomik an der Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld. Er verfügt über umfassende Erfahrung und Expertise in der Immobilienbewertung und hat zahlreiche Fachpublikationen zu diesem Thema veröffentlicht. Als Mitglied verschiedener Gutachter- und Expertenausschüsse sowie als praktizierender Steuerberater und Immobiliensachverständiger bringt er eine einzigartige Kombination aus theoretischem Wissen und praktischer Erfahrung in den Kurs ein.

Hinweise zur Weiterbildungspflicht

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 12 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Schwerpunktmäßig 
Teil A - Makler: 2.4 -Wertermittlung und 
Teil B - Verwalter: 2 -Rechtliche Grundlagen
der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler und Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Das Web-Seminar ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).


Hinweise zum Weiterbildungsnachweis

Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie und der Sprengnetter Zertifizierung als Weiterbildung im Umfang von 12 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen (Zertifizierung o.ä.).

Ergänzende Informationen

Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) sowie den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. 


Tutorial: Einstieg 

Tutorial: Kurs absolvieren

Tutorial: Teilnahmebescheinigung

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

43,99 €*

ProSa
Mit Sprengnetter ProSa erstellen Sie auch komplexe Gutachten ganz bequem - individuell, differenziert & nachvollziehbar! Mit ProSa setzen Sie nicht nur auf DIE Komplettlösung für Ihr Sachverständigenbüro, sondern auch auf die gesamte Bewertungskompetenz der Firma Sprengnetter. 

Preis auf Anfrage

DEKRA D1 Zusatzqualifikation | Prüfungsvorbereitung und Gutachtentraining
Sie sind bereits Sachverständiger? Dann profitieren Sie vom DEKRA Image und absolvieren Sie den Kurs und die Prüfung als attraktive Zusatzqualifikationen. Zeigen Sie Ihre Kompetenz mit dem zusätzlichen DEKRA ZERTIFIKAT als Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 (Standard Ein- und Zweifamilienhäuser). 
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

1.048,00 €*

Repetitorium Rezertifizierung
Die Sprengnetter Zertifizierung GmbH sieht in ihrem Regelwerk für zertifizierte Sachverständige vor, dass diese vor Ablauf der Zertifikatsgültigkeit (5 Jahre) im Rahmen eines Fachgesprächs nachweisen müssen, dass ihr Fachwissen dem aktuellen Stand des Zertifizierungsgebiets entspricht.  

449,00 €*

C05 | Marktanalysen und betriebswirtschaftliche Grundlagen (Wirtschaftliches Wissen für Immobilienprofis)

629,00 €*

Preise exkl. MwSt.

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: C05.4