Sicheres Einkaufen

Umgang mit Sachverständigen und Gutachte(r)n (VIDEO-Kurs)

Produktinformationen "Umgang mit Sachverständigen und Gutachte(r)n (VIDEO-Kurs)"

Insbesondere aufgrund der rasant fortschreitenden technischen Entwicklung und Spezialisierung werden Bausachverhalte immer komplexer und komplizierter. In beinahe jedem Bauprozess benötigt der Richter zur Klärung bzw. Prüfung der technischen Gegebenheiten fallbezogenen technischen Sachverstand mindestens eines Fachmanns (= Sachverständigen).

Einige Insider schreiben dem gerichtlichen Sachverständigen die Rolle des Urteilsdiktierers, Richters ohne Robe, des nicht-richterlichen Oberlehrers zu. Früher und heute wird von anderen - bisweilen auch denselben - gefordert, den Sachverständigen entsprechend seiner faktischen Funktion - im wahren Sinne: optisch - neben den Juristen auf der Richterbank zu platzieren und damit aus der Rolle des Beweismittels zu lösen. Beachtlich ist ferner, dass sich in jüngerer Zeit die Bedeutung von Privatgutachten in Rechtsstreitigkeiten erheblich gewandelt hat.


 
Umgang mit Sachverständigen und Gutachte(r)n - Prof. Jürgen Ulrich
VIDEO-KURS:
(Dauer - 1 h)
 
Kurs-Inhalte und Highlights

Anhand der Stationen des Baurechtsstreits (u. a. Vorbereitung mit privaten Gutachtern, Relevanz eines vorgeschalteten selbständigen Beweisverfahrens, angemessene Kontrolle der Person des gerichtlich ausgewählten Sachverständigen, Begleitung seiner Findung der Befundtatsachen, Prüfung des gelieferten Gutachtens, strategische Planung und Durchführung der mündlichen Anhörung und schließlich rechtzeitige und dann auch kritische Analyse seiner Kostenrechnung) werden die verschiedenen Phasen des Verhältnisses Gericht - Sachverständiger/Gutachter - Partei/Rechtsanwalt kritisch und mit konkret formulierten Verhaltenshinweisen erörtert.

  • Grundsätzliches zur Rolle und Funktion des Sachverständigen in der juristischen Wirklichkeit
  • "Stationen" des Sachverständigenbeweises mit dazu passenden anwaltlichen Einflussnahmen: Schwierigkeit beim Einsatz von Privatgutachten vor dem und während des Rechtsstreits; anwaltliche Aktivitäten im Vorfeld der richterlichen Gutachterbeauftragung
  • Spezielles zur Berufung in Bausachen
  • Besonderheiten des "geliehenen Gutachtens" und des Vergleichs
  • Rechtzeitige Prüfung - und taktische Schlüsse aus - der Kostenrechnung des gerichtlichen Sachverständigen

Kurs-Ziele:

Sie erfahren wichtige Informationen zur Sachverständigentätigkeit, insbesondere in Richtung Haftung, Gutachtenwirksamkeit und Stelluing des Gutachters vor Gericht.
 
Zielgruppe:

Sachverständige, Gutachter und alle interessierten Praktiker
 
Referent: Prof. Jürgen Ulrich

  • Jahrzehntelange Tätigkeit als Richter
  • Zuletzt vorsitzender Richter am Landgericht Dortmund
  • Dozententätigkeiten im Bereich des Sachverständigenrechts
  • Seit 2009 Honorarprofessor an der Hochschule Bochum
  • Arbeitsschwerpunkte: Privates Baurecht (inkl. Grundlagen des Rechts der Architekten), Recht der gerichtlichen und privaten Sachverständigen sowie Zivilprozessrecht, insbesondere auf selbstständigen Beweisverfahren
  • Mitglied des Landesjustizprüfungsamtes im Justizzentrum Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf und Autor zahlreicher Aufsätze, Bücher und Kommentare zu immobilienrechtlichen Themen
  • Leiter der Bauschlichtungsstellen bei den Handwerkskammern Dortmund und Südwestfalen
     

     
    MaBV-Bezug:

    Dieser Video-Kurs ist für Immobilienmakler und Immobilienverwalter mit 0,5 Stunden anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). Eine Lernerfolgskontrolle wurde erfolgreich absolviert. Schwerpunktmäßig ist der Inhalt dieses Kurses zur Anlage 1 MaBV zuzuordnen:
    Siegel MaBV-Konform
     
    A - Makler: Punkt 3. (Rechtliche Grundlagen) bzw.
    B - Verwalter: Punkt 2 (Rechtliche Grundlagen)
     
    Darüber hinaus ist der Video-Kurs bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 0,5 Stunden anerkannt. Diese Teilnahmebescheinigung dient zur Vorlage bei der Gewerbebehörde o.a. Institutionen, zum Nachweis der erbrachten Weiterbildungszeit.
     
     
     
    Ergänzende Hinweise zum Video-Kurs:
     
    Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde der Sprengnetter Online-Campus entwickelt: Die Online Lernplattform von Sprengnetter rund um das Thema Immobilien mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-Have sowohl für Einsteiger als auch Experten.
     
    Nach der Buchung des Kurses wird Ihnen im Kundencenter der Sprengnetter Online-Campus freigeschaltet (im Kundencenter-Menü ersichtlich). Gleichzeitig erhalten Sie Zugriff auf den entsprechenden Online-Kurs. Weitere Details und ein kurzes Manual finden Sie im Reiter "Veranstaltungsinformationen".
     
    TIPP:
    Der Video-Kurs ist auch im Sprengnetter BildungsAbo enthalten.
    Weiter Infos unter nachfolgendem Link:



    Produktinformationen "Umgang mit Sachverständigen und Gutachte(r)n (VIDEO-Kurs)"

    Info zum Sprengnetter OnlineCampus

    Nach Buchung des Kurses finden Sie im linken Bildschirmmenu folgenden aufrufbaren Menüpunkt:

    Image Online-Campus

    Image Online-Campus

    Umgang mit Sachverständigen und Gutachte(r)n (VIDEO-Kurs)

    74,00 €*

    Versandkostenfrei

    Produktnummer: VK-IR_008

    Empfehlungen

    Tipp
    Sprengnetter Books Pro
    Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

    39,99 €*

    Tipp
    Sprengnetter-BildungsAbo

    Inhalt: 12 Monate (41,58 €* / 1 Monate)

    499,00 €*

    Instagram für Einsteiger (VIDEO-Kurs)
    Fortbildungsnachweis
    1,5 Std. (MaBV)

    94,00 €*