Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

C02 | Erbbaurechte, Baulasten und Grunddienstbarkeiten

Produktinformationen "C02 | Erbbaurechte, Baulasten und Grunddienstbarkeiten"

Seminarzeiten
Erster Tag | 09:30 - 17:00 Uhr
Zweiter Tag | 08:30 - 16:00 Uhr


Beschreibung:

In diesem Seminar werden Ihnen alle in der Praxis benötigten Methoden zur Bewertung unbebauter und bebauter Erbbaurechte bzw. mit solchen Rechten belasteten Grundstücke vermittelt.

Insbesondere werden auch die in der WertR 2006 geregelten Modelle vorgestellt und wichtige Hinweise zur sachgemäßen Anwendung dieser Modelle gegeben. Auch wenn diese sich den von Sprengnetter entwickelten Modellen angenähert haben, so bestehen immer noch erhebliche Unterschiede, die im Seminar detailliert besprochen werden.

Die Ihnen in diesem Seminar von einem erfahrenen Praktiker vermittelten Kenntnisse bereiten Sie zudem optimal auf eine erfolgreiche Zertifizierungsprüfung vor. Das Thema Erbbaurecht ist nach Aussage von Prüfungsabsolventen eine "beliebte Fragestellung" in einem der schriftlichen Prüfungsteile.


Highlights/Inhalte:

  • Bewertung von Erbbaurechten und erbbaurechtsbelasteten Grundstücken
  • der Einfluss von Baulasten und anderen baurechtlich vorgesehenen Sicherungsmitteln, insb. Dienstbarkeiten mit öffentlich-rechtlichem Regelungsinhalt (Bayern, Brandenburg) auf den Verkehrswert (einschl. Abgrenzung zur Grunddienstbarkeit)
  • Beispiele, ggf. Fälle aus der Praxis der Teilnehmer, Gutachtenformulare


Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an erfahrene Immobiliensachverständige.




 
Referentin: Dipl.-Ing. Irene Lindner

Dipl.-Ing. Irene Lindner

Dipl.-Ing. (Vermessungsingenieurin), 1996 ernannt zur Obervermessungsrätin; von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken und zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung (WF-Zert), Schwerpunkt Verkehrs-/Marktwertermittlung einschließlich Bewertungen für finanzwirtschaftliche Zwecke; 1992 – 2001 Leiterin des Vermessungsamtes im Bezirksamt Hellersdorf von Berlin; 2000 – 2004 stellvertr. Vors. des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin; 2001 – 2006 Abteilungsleiterin (Liegenschaftsinformationssystem) der Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG; seit 2008 Geschäftsführerin des FENUS-Institut GmbH (Gesellschaft für die Analyse, Bewertung und Optimierung von Erbbaugrundstücken.


Weiterbildungspflicht:

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 12 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 2.4 (die Wertermittlung) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Das Web-Seminar ist damit anerkennungsfähigim Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).

Sprengnetter Zertifizierung




Weiterbildungsnachweis:
Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie und bei der Sprengnetter Zertifizierung GmbH als Weiterbildung im Umfang von 12 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.


Seminarablauf:
Erster Seminartag

Uhrzeit

Inhalt

09:30 Uhr

Beginn

ca. 11:00 - 11:15 Uhr

Frühstückspause

13:00 - 14:00 Uhr

Mittagspause

ca. 15:30 - 15:45 Uhr

Kaffeepause

17:00 Uhr

 Ende


Zweiter Seminartag

Uhrzeit

Inhalt

 

08:30 Uhr

Beginn

 

ca. 10:00 - 10:15 Uhr

Frühstückspause

 

12:00 - 13:00 Uhr

Mittagspause

 

ca. 14:30 - 14:45 Uhr

Kaffeepause

 

16:00 Uhr

 Ende

 


Ergänzende Informationen:

Die Seminargebühren beinhalten pro Tagungstag: zwei Energiepausen, Tagungsgetränke und ein gemeinsamer Business-Lunch. Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) einige Tage vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form.

C02 | Erbbaurechte, Baulasten und Grunddienstbarkeiten

719,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: C02.9

Empfehlungen

C01 | Gerichtlicher Sachverständiger: Zwangsversteigerung, Ehescheidung und mehr
Nächster Termin
25.10.2024 | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

449,00 €*

Tipp
C09 | Barrierefreiheit in der Immobilienbewertung
Immobilienbewerter, Architekten und Sachverständige stehen ab sofort vor der Herausforderung, bei jeder Wertermittlung auch den Barrierefrei-Standard des Objektes zu bewerten. Unser Referent Carsten Nessler wird Ihnen einen praxisnahen Einblick in die umfangreichen Neuerungen geben und Sie an die Barrierefreiheit-Kriterien in der Wertermittlung heranführen. 
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

489,00 €*

C08 | Gutachten-Werkstatt: Zulassungsgutachten | Vertiefung
In dieser Veranstaltung erfahren Sie, ob Ihre Gutachten den Anforderungen der Zertifizierungsstelle standhalten können. Sie erhalten wertvolle Hilfestellungen zur Verbesserung Ihrer Gutachten, dazu werden auch häufige Fehler beispielhaft behandelt. Das Seminar ist durchaus auch für Sachverständige geeignet, die ihre Praxisgutachten verbessern wollen.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

629,00 €*