Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

WW26 | Wertermittlung im Vergleichswertverfahren nach ImmoWertV 2021 | Web-Seminar

Die Notwendigkeit des Wissens um die neue ImmoWertV 2021


Die Immobilienbewertung unterliegt ständigen Veränderungen und Anpassungen aufgrund von gesetzlichen Vorgaben und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Einführung der neuen ImmoWertV 2021 hat wesentliche Änderungen im Vergleichswertverfahren mit sich gebracht, die von Bewertungsexperten verstanden und angewendet werden müssen, um qualitativ hochwertige Gutachten zu erstellen. Die korrekte Anwendung dieser Neuerungen ist von zentraler Bedeutung, um die Objektivität, Nachvollziehbarkeit und Rechtssicherheit von Bewertungen zu gewährleisten. Daher ist es unerlässlich, mit den aktuellen Methoden und Vorgaben vertraut zu sein.

Dieses Web-Seminar wurde speziell für Bewertungssachverständige konzipiert, die ihr Wissen aktualisieren und ihre Fähigkeiten weiterentwickeln möchten, um noch fundiertere und aussagekräftigere Gutachten zu erstellen.


Kursdetails

Unser Web-Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen und Ihre Kompetenzen im Bereich der Immobilienbewertung zu erweitern. Sie werden in der Lage sein, die neuen Regelungen der ImmoWertV zielgerichtet anzuwenden und so bei der Gutachtenerstellung mehr Sicherheit zu erlangen.



Web-Seminarzeiten: 

Beginn jeweils um 14:00 Uhr | Ende gegen 17:15 Uhr
(3,0 Stunden Seminar / MaBV-Zeit) 



Ablauf: 

 14:00 Uhr - Begrüßung und Einstieg ins Thema
 14:10 Uhr - Themenblock (1) 
 15:15 Uhr - Pause
 15:30 Uhr - Themenblock (2) im Anschluss Pause
 17:00 Uhr -  Q&A, Feedback, Verabschiedung
 17:15 Uhr - Ende


Methodik:

Live-Webinar mit 100% Praxisrelevanz - Interaktion ist jederzeit möglich und gewünscht. Daneben Beteiligung über Umfragen, offene Fragen und Berichte aus der eigenen Praxis

Seminarinhalte

Unsere Inhalte umfassen unter anderem:

  • Überblick über die ImmoWertV 2021: Grundlegende Einführung in die Neuerungen der Verordnung und ihre Auswirkungen auf das Vergleichswertverfahren.
  • Vergleichswertverfahren: Grundlagen und Anpassungen Detaillierte Darstellung der Änderungen in der Marktwertermittlung, Datengrundlagen, Abgrenzungen und Einflussfaktoren. 
  • Praktische Anwendung der Neuerungen: Fallstudien und Übungen zur Anwendung der neuen Vorgaben in realen Bewertungsszenarien; Anwendung des Verfahrens in der Praxis sowie Berücksichtigung von Besonderheiten bei der Bewertung von Immobilien.  
  •  Dokumentation und Gutachtenerstellung: Richtlinien zur transparenten und nachvollziehbaren Darlegung der angewendeten Methoden gemäß der ImmoWertV 2021.


Unser erfahrener Dozent und Profi in Bewertungsfragen Ralf Kranich vermittelt Ihnen das notwendige Wissen praxisnah und verständlich.


Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich gezielt an Bewertungssachverständige, die ihre Kenntnisse im Vergleichswertverfahren nach aktuellstem Rechtsstand vertiefen möchten. Die Inhalte des Seminars sind dabei sehr praxisorientiert und werden von erfahrenen Dozenten vermittelt. Die Teilnehmenden lernen unter anderem, wie man die Werteinschätzung von Immobilien verbessert, welche Marktfaktoren relevant sind und wie man die Ergebnisse des Vergleichswertverfahrens präsentiert.

 

Nutzen des Seminars

Die Lernziele des Seminars sind klar definiert: 
Die Teilnehmenden sollen nach dem Seminar in der Lage sein, das Vergleichswertverfahren nach neuer ImmoWertV zielgerichtet anzuwenden und bei der Gutachtenerstellung mehr Kompetenz zu erlangen. Zudem sollen sie in der Lage sein, die aktuelle Marktsituation zu berücksichtigen und die Ergebnisse des Vergleichswertverfahrens erfolgreich zu präsentieren.
  • Verständnis der wesentlichen Änderungen in der ImmoWertV 2021 im Kontext des Vergleichswertverfahrens.
  • Kompetente Anwendung der neuen Methoden und Vorgaben bei der Marktwertermittlung.
  • Fähigkeit, die Auswirkungen der Neuerungen auf die Gutachtenerstellung zu berücksichtigen.
  • Sicherer Umgang mit den neuen Anforderungen zur Dokumentation von Bewertungsprozessen.
Das Seminar ist eine ideale Möglichkeit, um die eigenen Kenntnisse im Vergleichswertverfahren nach neuer ImmoWertV zu vertiefen und sich als Experte auf diesem Gebiet zu positionieren. Die Sprengnetter Akademie ist dabei ein vertrauenswürdiger Partner, der seit vielen Jahren erfolgreich in der Aus- und Weiterbildung von Sachverständigen tätig ist. Nutzen Sie die Chance, um Ihre Karriere auf das nächste Level zu heben!

 

Seminar-Referent

Dipl.-Ing. (Assessor) Ralf Kranich
Ralf Kranich ist Inhaber des Sachverständigen- und Beratungsbüros „KRANICH Immobilienbewertung“. Er arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Sachverständiger, Dozent und Prüfer im Bereich der Immobilienbewertung, war von 2000 bis 2011 geschäftsführender Gesellschafter und fachlicher Leiter der Sprengnetter Akademie und unterstützt diese seit 2012 als Fachberater. Er war Mitglied des DAkks-Sektorkomitees Personenzertifizierung (SK-P) und ist Dozent und Prüfer für viele weitere Institutionen und Unternehmen. Er ist Autor vieler Fachveröffentlichungen und Mitautor des Arbeitsbuchs "Marktdaten und Praxishilfen" sowie des Lehrbuchs und Kommentars "Immobilienbewertung" von Sprengnetter Immobilienbewertung (Hrsg.).

Hinweise zur Weiterbildungspflicht

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 3 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Schwerpunktmäßig 
Teil A - Makler: 2.4 -Wertermittlung und 
Teil B - Verwalter: 2 -Rechtliche Grundlagen
der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler und Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Das Web-Seminar ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).


Hinweise zum Weiterbildungsnachweis

Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie und der Sprengnetter Zertifizierung als Weiterbildung im Umfang von 3 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen (Zertifizierung o.ä.).

Ergänzende Informationen

Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) sowie den Zugang (Teilnehmerlink) zum Web-Seminar vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form, nach Ihrer Buchung im Sprengnetter Online-Campus. Nach der Registrierung/Buchung wird Ihnen in Ihrem Kundencenter der Reiter Online Campus freigeschaltet. 

Tutorial: Einstieg 

Tutorial: Kurs absolvieren

Tutorial: Teilnahmebescheinigung

Das neue Grundsteuer- und Bewertungsrecht nach der Grundsteuerreform (Video-Kurs)
Der Video-Kurs  macht Sie mit den wesentlichen Neuregelungen des Grundsteuer- und Bewertungsrechts, u. a. anhand von Beispielen, vertraut. Erfahren Sie, welche Erklärungs- und Anzeigepflichten seitens der Steuerpflichtigen bestehen. 
Fortbildungsnachweis
3 Std. (MaBV)

149,00 €*

Tipp
WW35 | Mit SmartHome-Technologien Energieeffizienz steigern – Energiekosten senken und den Wohnkomfort und die Sicherheit erhöhen
Unser interaktives Web-Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit, in die Welt der Smart Home-Technologien einzutauchen. Dabei werden nicht nur die Grundlagen der verschiedenen Smart Home-Systeme vermittelt, sondern Sie erfahren auch, wie diese Technologien in typischen Anwendungsfällen zum Einsatz kommen.
Fortbildungsnachweis
2 Std. (MaBV)

199,00 €*

WW23 | Neuerungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) 2023/2024
Am 01.01.2024 wird nach aktueller Planung das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) – auch „Heizungsgesetz“ – in Kraft treten. Das Gesetz hat gravierende Auswirkung auf die Wärmeversorgung von Bestandsgebäuden. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten Änderungen und erklärt verständlich und praxisnah, was Sachverständige unbedingt wissen müssen.
Nächster Termin
13.03.2024 (09:00 - 11:30 Uhr) | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
2 Std. (MaBV)

239,00 €*

WW96 | Bewertung von Autohaus-Immobilien
Unser Spezial-Webinar vermittelt Ihnen anwendbares Handlungswissen zur sicheren und marktkonformen Bewertung von Autohäusern! Denn, sie benötigen zur dieser Immobilien spezielles Handlungswissen. Nur mit diesem Know-how haben Sie im entscheidenden Moment alle relevanten Marktdaten zur Hand und sparen somit viel Zeit und Energie.
Fortbildungsnachweis
3 Std. (MaBV)

239,00 €*

Tipp
WW26 | Wertermittlung im Vergleichswertverfahren nach ImmoWertV 2021 | Web-Seminar
Die Einführung der ImmoWertV 2021 hat Änderungen im Vergleichswertverfahren mit sich gebracht, die von Bewertungsexperten verstanden und angewendet werden müssen. In unserem Web-Seminar vermitteln wir Ihnen alles was Sie wissen müssen, damit  Sie qualitativ hochwertige Gutachten erstellen können. 
Nächster Termin
05.06.2024 | Web-Seminar
Fortbildungsnachweis
3 Std. (MaBV)

279,00 €*

WW26 | Wertermittlung im Vergleichswertverfahren nach ImmoWertV 2021 | Web-Seminar

279,00 €*

Preise exkl. MwSt.

Versandkostenfrei

Terminauswahl
Produktnummer: WW26.14