Sicheres Einkaufen
  02641 9130 4441
  immobilienwirtschaft@sprengnetter.de

Grundlagen des Maklergeschäfts: Die Wertermittlung | Web-Seminar

Grundlagen des Maklergeschäfts: Die Wertermittlung | Web-Seminar
Der Artikel kann aktuell nicht über den Shop erworben werden. Für Beratung und Bestellung kontaktieren Sie uns unter immobilienwirtschaft@sprengnetter.de
199,00 €

inkl. MwSt.

Webinartermine:

  • E-WW20.8
Die Tätigkeit als Immobilienmakler oder Verwalter zeichnet sich neben einem hohen Maß an... mehr
Produktinformationen "Grundlagen des Maklergeschäfts: Die Wertermittlung | Web-Seminar"

Inhalt:
Die Tätigkeit als Immobilienmakler oder Verwalter zeichnet sich neben einem hohen Maß an kundenorientierter Dienstleistung durch fundierte Kenntnisse des Immobilienmarktes aus. Je ausgeprägter das Know-how und die fachliche Expertise gegenüber dem Kunden dargestellt werden, desto höher ist die Chance sich gegen den Wettbewerb auf dem Immobilienmarkt durchzusetzen. 

In unserem Webinare Grundlagen des Maklergeschäfts: "Die Wertermittlung“ werden Ihnen erste Grundlagen und Verfahren der Wertermittlung kurz strukturiert und skizziert sowie verständlich und praxisnah vermittelt. Damit greifen Sie im Rahmen Ihrer Kundenberatung auf fundiertes Fachwissen zurück.

Highlights:

  • Überblick über die rechtlichen Grundlagen der Immobilienbewertung
  • Einblick in das Wertermittlungsverfahren nach der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV)
  • Übersicht über Vergleichswertverfahren, Sachwertverfahren und Ertragswertverfahren
  • Grundlagen zur Ableitung des Marktwerts

Zielgruppe:
Das Webinar richtet sich an Immobilienmakler und Immobilienverwalter.

Referent:
Stefan Klimek
Stefan Klimek ist selbstständiger Immobilienmakler und Inhaber der "Klimek Immobilien GmbH". Er ist "Geprüfter Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)" und "MarktWert-Makler (Sprengnetter Akademie)". Als Vertriebsleiter im Bereich der Immobilienwirtschaft betreute er langjährig verschiedene Berufsgruppen, insbesondere die der Bewertungssachverständigen und Immobilienmakler.

Weiterbildungspflicht:
Webinare werden als „begleitetes Selbststudium“ anerkannt, sofern seitens des Weiterbildungsanbieters eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchgeführt wurde. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 2 Weiterbildungsstunden. Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen Punkt 2.4 (die Wertermittlung) der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Das Webinar ist damit anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).
https://www.gesetze-im-internet.de/gewo_34cdv/anlage_1.html

Weiterbildungsnachweis:
Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie GmbH als Weiterbildung im Umfang von 2 Stunden anerkannt. Sie erhalten im Nachgang an die Veranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.

Hinweis zum Web-Seminarzugang:
Den Zugang zum Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Buchung mit zeitlicher Verzögerung in einer separaten E-Mail aus der entsprechenden Webinarsoftware (Zoom oder GoToWebinar).

Ergänzende Informationen:
Sie erhalten alle Unterlagen (Skript, Übungsaufgaben, etc.) einige Tage vor Seminarbeginn ausschließlich in digitaler Form.

Thema: Methodik
TIPP!
Zuletzt angesehen