Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

Photovoltaikanlagen in der Immobilienbewertung (Video-Kurs)

Produktinformationen "Photovoltaikanlagen in der Immobilienbewertung (Video-Kurs)"

Die Komplexität der Thematik der Bewertung von PV-Anlagen ist von vielen Faktoren abhängig. Die EEG-Umlage war selten wertrelevant, sie beeinflusste die Wirtschaftlichkeit des Eigenverbrauchs, insbesondere, wenn Speichertechnik in der Immobilie vorhanden ist.

Die Frage nach der fachgerechten Bewertung von bestehenden Photovoltaikanlagen wird in verschiedenen Bereichen immer wichtiger. Zum einen ist es die schiere Zahl, die die Relevanz einer fachgerechten Bewertungsgrundlage augenscheinlich werden lässt: rund 1,7 Millionen Anlagen sind aktuell in Deutschland im Betrieb. Die Frage nach der Findung eines korrekten Wertes spielte dabei immer häufiger sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich eine Rolle.
Die häufigste Relevanz in der Praxis haben dabei neben der steuer- und bilanzrechtlichen Einordnung des Wertes zu einem bestimmten Stichtag die Fälle der Höfenachfolge im landwirtschaftlichen Bereich, in welchem sehr häufig die Frage zu stellen ist, was die Anlage wert ist und ob die sie zum landwirtschaftlichen Betrieb gehört oder vom Landwirt oder einem Familienangehörigen „privat“ betrieben wird. Häufig wird auch im nicht landwirtschaftlichen Bereich im Erbfall die Frage gestellt, was die Photovoltaikanlage zum Stichtag wert war.Wie geht der Sachverständige nun die Bewertung von Photovoltaik-Anlagen an?
Unser Fachmann gibt Ihnen erste Einblicke in ein zukunftsweisendes Thema.

 
Bewertung-von-Photovoltaikanlagen
VIDEO-KURS:
(Dauer - 1 h)
 
Kurs-Inhalte und Highlights:
 
  • Einführung in die Photovoltaiktechnik
  • Vorstellung der Anlagenarten
  • Technische Lebensdauer der wesentlichen Photovoltaikanlagen-Komponenten
  • Rechtliche Aspekte und aktuelle Neuerungen
  • Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
  • Wirtschaftliche Einflussfaktoren
  • Typische Erträge
  • Bewirtschaftungskosten
  • Beispiele aus der Praxis

Zielgruppe:

Verantwortliche für den Betrieb von Gebäuden in Industrie und öffentlichen Einrichtungen, Mitarbeiter aus Planungs- und Dienstleistungsunternehmen, Immobilienmakler, Sachverständige und Gutachter im Bereich Immobilienwertermittlung.

  • Baufinanzierungsspezialisten
  • Immobiliengutachter
  • Immobilienmakler 

Referent: Johannes Cloerkes

ÖFFENTLICH BESTELLT UND VEREIDIGTER SACHVERSTÄNDIGER

Als praktizierender Landwirt und Betreiber von eigenen PV-Anlagen beschäftigt er sich mit dem Themenfeld erneuerbarer Energien. Seit 2012 Referententätigkeiten im Bereich der PV-Anlagen sowie im Zusammenhang mit der Nutzung von regenerativen Energien bei Immobilien. In seiner Tätigkeit arbeitet er so an der Schnittstelle zwischen Photovoltaik und Immobilienbewertung. Das erforderliche Bindeglied zwischen Theorie und Praxis stellen die umfangreichen Kenntnisse aus den verschiedenen Bereichen der Erneuerbaren Energien, wie z. B. die Sektorenkopplung, und dem Betrieb weiterer Anlagen erneuerbarer Energien dar.



 
MaBV-Bezug:
 
Web-Seminare/Video-Kurse werden als „begleitetes Selbststudium“ anerkannt, sofern seitens des Weiterbildungsanbieters eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchgeführt wurde. Die Sprengnetter Akademie führt im Nachgang an ihre Web-Seminar-Veranstaltungen bzw. integriert in ihren Video-Kursen Lernerfolgskontrollen durch. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 1 Weiterbildungsstunde.
Siegel MaBV-Konform
 
Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen
  • A - Makler: 2.4 Die Wertermittlung | 3.8.4 Energieeinsparverordnung
  • B - Verwalter: 1.5 Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich
der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler bzw. Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Der Kurs ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).


Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 1 Stunde anerkannt. Sie erhalten nach der erfolgreichen Absolvierung des Kurses und der Lernerfolgskontrolle eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung über den Online-Campus zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.
 
Ergänzende Hinweise zum Video-Kurs:
 
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde der Sprengnetter Online-Campus entwickelt: Die Online Lernplattform von Sprengnetter rund um das Thema Immobilien mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-Have sowohl für Einsteiger als auch Experten.
 
Nach der Buchung des Kurses wird Ihnen im Kundencenter der Sprengnetter Online-Campus freigeschaltet (im Kundencenter-Menü ersichtlich). Gleichzeitig erhalten Sie Zugriff auf den entsprechenden Online-Kurs. Weitere Details und ein kurzes Manual finden Sie im Reiter "Veranstaltungsinformationen".
 
TIPP:
Der Video-Kurs ist auch im Sprengnetter BildungsAbo enthalten.
Weiter Infos unter nachfolgendem Link:



Whitepaper Achtung Haftung: Wie Sie Wertermittlungsfehler vermeiden


Die 8 häufigsten Bewertungsfehler im Überblick
Photovoltaikanlagen in der Immobilienbewertung (Video-Kurs)

74,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Produktnummer: VK-IW_038

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

43,99 €*

Tipp
Sprengnetter-BildungsAbo

Inhalt: 12 Monat(e) (41,58 €* / 1 Monat(e))

499,00 €*

Bewertungen von denkmalgeschützten Immobilien (VIDEO-Kurs)
Fortbildungsnachweis
0,75 Std. (MaBV)

64,00 €*

Bewertung von Pflegeimmobilien (VIDEO-Kurs)
Fortbildungsnachweis
1 Std. (MaBV)

74,00 €*