Sicheres Einkaufen

Typische Bauschäden im Bild: erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen

Produktinformationen "Typische Bauschäden im Bild: erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen"
Inhalt:
Mit diesem übersichtlichen und reich bebilderten Nachschlagewerk können Bauschäden schnell erkannt und richtig eingeschätzt werden. Der Katalog erläutert mehr als 195 typische Bauschäden, beschreibt Schadensursachen und gibt konkrete Hinweise zu Aufwand und Kosten der Sanierung. So hilft das Buch, eigene Schadensfälle zu beurteilen und zwischen gefährlichen Schäden mit schwerwiegenden Ursachen und weniger gravierenden Mängeln zu unterscheiden.

Jedes Schadensbeispiel wird auf einer Doppelseite anschaulich in Text und Bild dargestellt. Anhand von mehr als 800 Fotos und Zeichnungen beschreiben die Autoren jeden Schaden im Detail und zeigen die jeweiligen Ursachen auf. Sie geben wertvolle Hinweise zur Schadensanalyse und -vermeidung und zu möglichen Verantwortlichen. Darüber hinaus erläutern sie die Maßnahmen zur Instandsetzung und beziffern die konkreten Kosten.

Mithilfe der vielfältigen Schadensbeispiele können eigene Schäden schnell verglichen und eingeschätzt werden. Damit eignet sich der Katalog ideal für eine erste Schadensanalyse und -bewertung vor Ort, z. B. bei Immobilienbesichtigungen, bei der Wertermittlung und beim Bauen im Bestand – auch für Juristen und Nicht-Baufachleute.

Neu: In der erweiterten 3. Auflage sind die aktuellen Normen und Regelwerke inkl. der neuen Abdichtungsregeln berücksichtigt, die Kostenangaben wurden aktualisiert und 26 neue Schadensfälle aufgenommen.

Die Vorteile:
  • übersichtlicher Schadenskatalog mit mehr als 195 typischen Bauschäden
  • anschauliche Fotos zu jedem Schadensbild
  • liefert wertvolle Hinweise zur Brisanz der Schäden und gibt Tipps zum weiteren Vorgehen
  • mit konkreten Angaben zu Kosten und Aufwand der Sanierung
  • ideal für die erste Schadensbewertung

Autoren: Ralf Ertl (Herausgeber, Autor), Martin Egenhofer (Autor), Michael Hergenröder (Autor), Thomas Strunck (Autor)

Auflage: Sie erhalten das Buch in der aktuellsten Auflage

Seitenzahl: 464 Seiten, gebundene Ausgabe

Format: 17.7 x 3.3 x 24.8 cm

ISBN978-3-4810-3857-1

Verlag: Rudolf Müller Verlag

Typische Bauschäden im Bild: erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen

79,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 10370

Empfehlungen

Tipp
Sprengnetter Books Basic
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

215,89 €*

Tipp
Sprengnetter Books Pro
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde Sprengnetter Books entwickelt: Die Online Wissensdatenbank von Sprengnetter rund um das Thema Immobilienbewertung mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-have sowohl für Einsteiger als auch Experten.

431,89 €*

R-MWM | Refreshing MarktWertMakler (Verlängerungs-Web-Seminar)
Drei Jahre nach Abschluss des „MarktWertMaklers“ erlischt Ihr Zertifikat. Im Rahmen eines zweistündigen Verlängerungs- Web-Seminars frischen Sie Ihr Wissen rund um die MarktWertermittlung auff und werden über aktuelle gesetzliche Neuerungen informiert. 
Fortbildungsnachweis
3 Std. (MaBV)

239,00 €*

WW55 | Neuerungen rund um Bauschäden und -mängel – Verlängerungskurs ImmoSchaden-Bewerter
Drei Jahre nach Abschluss des „ImmoSchaden-Bewerter“ erlischt Ihr Zertifikat. Im Rahmen eines eintägigen Verlängerungskurses frischen Sie Ihr Wissen rund um die Bauschadenserkundung und -beurteilung auf und werden über aktuelle gesetzliche Bestimmungen informiert. Anhand praktischer Beispiele und Übungen vertiefen Sie Ihr Know-how und erhalten Einblick in aktuelle Schadensthemen. Denn wie die Praxis zeigt, treten immer wieder neue Baumängel und -schäden auf. 

487,00 €*

ISB | ImmoSchaden-Bewerter
Anders als bei einer Ausbildung zum Bauschadensachverständigen vermitteln wir Ihnen in nur drei Tagen genau das Wissen, welches Sie für Ihre Praxistätigkeit als Bewertungssachverständiger oder sonstiger Immobilienprofi im Bereich der Bauschadenserkundung und -beurteilung benötigen.....
Fortbildungsnachweis
18 Std. (MaBV)

1.199,00 €*

ISE | ImmoSchaden-Experte
Anders als bei einer Ausbildung zum Bauschadensachverständigen vermitteln wir Ihnen an nur einem Tag das Wissen, welches Sie für die Praxistätigkeit als Immobilienprofi im Bereich der Bauschadenserkundung und -beurteilung benötigen.....
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

549,00 €*

Tipp
IBS | ImmoBesichtiger – Schadenerkennung
Unsere eintägige Praxis-Veranstaltung zur sicheren Identifizierung und Dokumentation von Schäden bei der Objektbesichtigung / Immobilienbesichtigung.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

549,00 €*

A05 | Bautechnische Grundlagen für die Immobilienbewertung
Fundierte technische Kenntnisse für Immobilienpraktiker ermöglichen eine gute Bewertungsstrategie. Sie erhalten in diesem Seminar praxisorientiertes Wissen zu Bauphysik, Baustoffen, Baukonstruktion und Bauschäden.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

613,00 €*

B04 | Bewertung bautechnischer Sachverhalte (Immobilienwertermittlung)
Durch die Erläuterung von Anforderungen an Gebäude und der Darstellung der Möglichkeiten deren Erfüllung bei verschiedenen konstruktiven Gebäudelösungen werden Ihnen Hinweise zur Einschätzung der Nachhaltigkeit von Erträgen gegeben. Anhand von Beispielen wird Ihnen vermittelt, wie Abweichungen des zum Ortstermin vorgefundenen oder zum Wertermittlungsstichtag anzusetzenden Gebäudezustandes vom "Normzustand" sachgerecht bei der Bewertung berücksichtigt werden können.
Fortbildungsnachweis
12 Std. (MaBV)

613,00 €*

WW24 | Besondere objektspezifische Grundstücksmerkmale marktkonform bewerten!
Der Wertansatz für die besonderen objektspezifischen Grundstücksmerkmale (boG) ist sowohl in der Markt- als auch in der Beleihungs- und steuerlichen Wertermittlung eine bewertungstheoretisch und -praktisch schwierige „Baustelle“. Die Berücksichtigung der boG wird von Gutachtenlesern (privaten und institutionellen, Prozessparteien, Richtern, Finanzverwaltungen) regelmäßig hinterfragt und auch kritisiert. 
Fortbildungsnachweis
6 Std. (MaBV)

487,00 €*