Sicheres Einkaufen
  02641 9130 4441
  immobilienwirtschaft@sprengnetter.de
Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.

Immobilienwissen - Ihr Ratgeber in der Immobilienbranche

Erfahren Sie hier die aktuellen News aus der Immobilienbranche, Tipps und Tricks, die das Arbeiten erleichtern, Softwareempfehlungen für Bewertungsprogramme, spannende Interviews, Rechtliches und vieles mehr! Bleiben Sie als Makler oder Sachverständiger stets aktuell.

Erfahren Sie hier die aktuellen News aus der Immobilienbranche, Tipps und Tricks, die das Arbeiten erleichtern, Softwareempfehlungen für Bewertungsprogramme, spannende Interviews, Rechtliches und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Immobilienwissen - Ihr Ratgeber in der Immobilienbranche

Erfahren Sie hier die aktuellen News aus der Immobilienbranche, Tipps und Tricks, die das Arbeiten erleichtern, Softwareempfehlungen für Bewertungsprogramme, spannende Interviews, Rechtliches und vieles mehr! Bleiben Sie als Makler oder Sachverständiger stets aktuell.

Jeder von uns hat mittlerweile die eine oder andere Erfahrung mit Online-Veranstaltungen gesammelt. Doch worauf müssen Sie genau achten? In diesem Whitepaper geben wir Ihnen 8 wertvolle Tipps für ein erfolgreiches Event.
Herzlich Willkommen in der Themenwelt rund um unser Tool Sprengnetter Calc. In diesem Whitepaper haben wir Ihnen neben Anwendungsfällen auch einige hilfreiche Praxistipps zusammengestellt, die Ihnen das Handling mit Calc vereinfachen werden.
Calc ist ein Tool, das die Sanierungs- und Modernisierungskosten schätzt und gehört zu den Sprengnetter BewertungsApps.
Die Bundesregierung hat in ihrem Konjunktur- und Krisenbewältigungsprogramm vom 03. Juni 2020 eine temporäre Absenkung des Umsatzsteuerregelsatzes von 19 auf 16 Prozent und des ermäßigten Umsatzsteuersatzes von sieben auf fünf Prozent beschlossen. Die Senkung gilt vom 01. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020.
Wie beantrage ich Kurzarbeit? Welche Übergangsgelder oder Zuschüsse können mir aktuell helfen? Gibt es Maßnahmenpakete von Bund und Ländern, auf die ich bereits zugreifen kann? Denn: In der Woche ab dem 22. März 2020 gelten in allen Bundesländern Ausgangsbeschränkungen.
Welche digitalen Tools können Sie und Ihre Mitarbeiter adhoc für das Arbeiten im Homeoffice und als Alternative zu direkten Kundenterminen nutzen.